Dienstag, 17. Oktober 2017

Betriebsführung:
Pakete für Windkraftanlagen


[26.1.2017] Für den reibungslosen Betrieb einer Windkraftanlage ist das erforderliche Know-how notwendig. Dieses bietet das Unternehmen Theolia Naturenergien seinen Kunden in Form von verschiedenen Paketen an.

Das Unternehmen Theolia Naturenergien mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart bietet modulare Pakete für die technische und kaufmännische Betriebsführung von Onshore-Windkraftanlagen. Wie Theolia mitteilt, enthält das Basispaket für die technische Betriebsführung die Anlagenüberwachung, die Kommunikation von Schadensereignissen, Ertragsausfallberechnungen, Lebenslaufakten und monatliche Kurzberichte. Im Komfortpaket seien zusätzlich die jährliche Anlagenbegehung, das Störungsmanagement sowie Service- und Wartungsarbeiten enthalten, während das Premiumpaket zudem das Reparatur-, Wartungs- und Gutachten-Management sowie die regelmäßige Analyse der Performance umfasse.
Alle Pakete können nach Firmenangaben um die kaufmännische Betriebsführung und die Buchhaltung erweitert werden. Michael Werner, Head of Operations bei Theolia Naturenergien, erläutert: „Weil sich zahlreiche Bausteine auch einzeln und sogar vertragsunabhängig buchen lassen, schaffen wir für unsere Kunden ein Maximum an Flexibilität.“ Zu den Kunden von Theolia zählen Stadtwerke, Kommunen und Bürgerenergiegenossenschaften aber auch private Groß- und Kleininvestoren sowie Banken und Versicherungen, informiert die Firma. (me )

www.windparkbetreuung.de

Stichwörter: Windenergie, Theolia Naturenergien



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Windenergie

Handrup: Bürgerwindpark in Betrieb
[12.10.2017] Der Strom des Bürgerwindparks Handrup wird vom Spezialisten e2m vermarktet. Der Anschluss an das virtuelle Kraftwerk von e2m verlief reibungslos. mehr...
Stadtwerke Münster: Fünf neue Windräder
[10.10.2017] Die Stadtwerke Münster bauen ihre Erzeugungskapazität mit fünf neuen Windrädern weiter aus. mehr...
Mit einem symbolischen Knopfdruck haben die Stadtwerke Münster die erste von fünf neuen Windenergieanlagen eingeweiht.
Stadtwerke Gütersloh: Windpark beliefert Bürger vor Ort
[6.10.2017] An dem neuen Windpark der Stadtwerke Gütersloh können sich die Bürger sowohl per Sparbrief beteiligen als auch den Strom direkt aus den drei Windkraftanlagen beziehen. mehr...
Am Windpark Gütersloh können sich die Bürger nicht nur per Sparbrief beteiligen, sie werden außerdem direkt aus den drei Windrädern mit Ökostrom beliefert.
wpd: Verfassungsbeschwerde eingereicht
[5.10.2017] Der Projektentwickler wpd mit Sitz in Bremen kann den 2013 genehmigten Offshore-Windpark Kaikas nicht bauen, da das Windenergie-auf-See-Gesetz das Projekt von der Teilnahme an Ausschreibungen ausschließt. wpd wehrt sich. mehr...
ovag Energie: Leistungsstarker Windpark eingeweiht
[27.9.2017] ovag Energie hat fünf neue Windkraftanlagen bei Wartenberg mit zusammen 16,5 Megawatt elektrischer Leistung errichtet. Es handelt sich um den bislang leistungsstärksten Windpark des Friedberger Energieversorgers. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Zukunftsforum Energiewende

Aktuelle Meldungen