Enerchange

Freitag, 28. April 2017
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Unternehmen

Unternehmen

Die Herausforderungen an die Energiewirtschaft sind enorm gestiegen. Wie wirken sich gesetzliche Vorgaben, veränderte Märkte und neue Technologien auf die Geschäftsstrategien und Bilanzen der Stadtwerke aus?
Unternehmen

Mainova:
Operative Kraft


Auf der Bilanz-Pressekonferenz zeigte sich der Mainova-Vorstand zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2016. [24.4.2017] Die Bilanz von Mainova weist für das Geschäftsjahr 2016 einen bereinigten Jahresüberschuss von rund 100 Millionen Euro aus.

Der Frankfurter Energiedienstleister Mainova hat am vergangenen Freitag (21. April 2017) die Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 vorgelegt. Auf der Bilanz-Pressekonferenz zeigte sich der Vorstand des Unternehmens zufrieden mit dem Ergebnis. Vorstandschef Constantin H. Alsheimer: „Mainova hat 2016 ein starkes operatives Ergebnis erwirtschaftet und die Finanzkraft erhöht. Wir behaupten uns im Wettbewerb und machen uns fit für eine erfolgreiche Zukunft.“
Wie Mainova informierte, beträgt... mehr...

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

EWP: Nur noch Ökostrom für Haushalte
[24.4.2017] Energie und Wasser Potsdam stellt auf 100 Prozent Ökostrom um. Dies betrifft sowohl Haushalts- als auch kleine Gewerbekunden. mehr...
Stadtwerke München: Im roten Bereich
[21.4.2017] Rückstellungen für das Kernkraftwerk Isar II verhageln den Stadtwerken München die Bilanz. Im zweiten Jahr in Folge schreibt das kommunale Unternehmen rote Zahlen. mehr...
GASAG: Zukauf soll Wachstum bringen
[19.4.2017] GASAG will das Angebot an Energiedienstleistungen erweitern und übernimmt deshalb einen Spezialisten für erneuerbare Wärme und Kälte. mehr...
ENTEGA: Beteiligung an LED-Start-up
[19.4.2017] Das Darmstädter Energieversorgungsunternehmen ENTEGA beteiligt sich an dem Start-up Luxstream, einem Spezialisten für LED-Beleuchtung. mehr...
N-ERGIE: Das Ergebnis stimmt – noch
[18.4.2017] Der Umsatz von N-ERGIE ist im Jahr 2016 gestiegen. Für das laufende Geschäftsjahr ist das kommunale Unternehmen allerdings pessimistischer. mehr...
Obwohl die Zahlen für das Jahr 2016 stimmen, warnt das kommunale Unternehmen N-Ergie vor zu hohen Erwartungen für 2017.
NEW: Beteiligung an virtuellem Kraftwerk
[18.4.2017] Unter dem Namen QUIRINUS entsteht am Niederrhein ein virtuelles Kraftwerk. An dem Projekt beteiligt sich jetzt auch der Versorger NEW. mehr...
Gasag: Steigender Strom- und Gasabsatz
[12.4.2017] Die Berliner Gasag-Gruppe konnte im vergangenen Jahr mehr Strom und Gas absetzen und hat infolge einen Jahresüberschuss von 57 Millionen Euro erzielt. mehr...
Gasag-Chefin Vera Gäde-Butzlaff zeigt sich auf der Jahrespressekonferenz mit dem eingeschlagenen Weg und dem Ergebnis des Konzerns zufrieden.
STAWAG / EWV: Gemeinsame Netzgesellschaft geplant
[12.4.2017] Die beiden Energieversorger STAWAG und EWV wollen ihren Netzbetrieb zusammenlegen. Als Gründe nennen die Unternehmen den demografischen Wandel und gestiegene Anforderungen durch die Digitalisierung der Energiewirtschaft. mehr...
Euroforum Stadtwerke-Award: EWE Vertrieb gewinnt
[6.4.2017] Das Thema des diesjährigen Euroforum Stadtwerke-Awards lautete „Exzellenz im Kerngeschäft“. Gewonnen hat EWE Vertrieb, auf den Plätzen folgen die Technischen Werke Ludwigshafen und die Stadtwerke Krefeld. mehr...
STEAG: Negative Margen
[5.4.2017] Steigende Umsätze, sinkende Gewinne prägen beim kommunalen Energiekonzern STEAG das Geschäftsjahr 2016. Für die Zukunft sieht sich das Unternehmen aber gut gerüstet. mehr...
Der kommunale Energiekonzern STEAG hat den Jahresabschlusses 2016 vorgestellt.
Berliner Stadtwerke: Grünes Licht für mehr Grünstrom
[3.4.2017] Die Berliner Stadtwerke können weitere Investitionen in die Energiewende tätigen. Das beschloss der Aufsichtsrat der Muttergesellschaft Berliner Wasserbetriebe. mehr...
Stadtwerke Tecklenburger Land: Besuch aus Japan
[27.3.2017] Die Stadtwerke Tecklenburger Land haben Besuch von einer Delegation aus Japan erhalten. Die japanischen Kommunen haben großes Interesse am Aufbau kommunaler Stadtwerke, betonte der Botschaftsrat der Japanischen Botschaft in Berlin. mehr...
Vertreter der sieben Stadtwerke-Kommunen und die Geschäftsführung der Stadtwerke Tecklenburger Land führten einen regen Austausch mit der Delegation aus Japan.
VKU-Innovationspreis: Fünf Stadtwerke ausgezeichnet
[16.3.2017] Alle zwei Jahre zeichnet der Verband kommunaler Unternehmen auf seiner Verbandstagung Mitgliedsunternehmen mit dem Innovationspreis aus. In diesem Jahr gab es fünf Sieger. mehr...
Stadtwerk am See: Es hagelt weitere Preise
[10.3.2017] Bereits im Herbst 2016 wurde der aktuelle SWSeebericht mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Doch dem nicht genug. Zwei weitere Design-Preise krönen jetzt den animierten Online-Geschäftsbericht. mehr...
Brennstoffzellen: E.ON investiert in Elcore
[9.3.2017] E.ON beteiligt sich am Brennstoffzellen-Unternehmen Elcore. Damit verbunden ist eine Vertriebspartnerschaft über E.ON Ökoerdgas und E.ON Ökostrom für Elcore-Kunden. mehr...
EVO / DEW21: Heike Heim plant den Wechsel
[7.3.2017] Die EVO-Vorstandsvorsitzende Heike Heim will im Sommer zur Dortmunder Energie- und Wasserversorgung DEW21 wechseln. mehr...
EVO-Vorstandsvorsitzende Heike Heim plant den Wechsel.
E.ON: Digitale Energieprodukte lancieren
[6.3.2017] E.ON will künftig mit digitalen Energieprodukten punkten. Zunächst dreht sich dabei alles um selbst erzeugten Solarstrom. mehr...
SüdWestStrom: Ein Geschäftsführer bleibt, zwei gehen
[3.3.2017] Unterschiedliche Auffassungen im Aufsichtsrat und der Geschäftsleitung bezüglich der Unternehmensstrategie haben zu einer Neuordnung der SüdWestStrom-Geschäftsführung geführt. mehr...
Daniel-Klaus Henne ist von nun an alleiniger Geschäftsführer der Stadtwerke-Kooperation SüdWestStrom.
evm: Josef Rönz bleibt Vorstandsvorsitzender
[2.3.2017] Josef Rönz wurde als Vorstandsvorsitzender von evm für weitere fünf Jahre bestätigt. mehr...
Josef Rönz wurde als Vorstandsmitglied der evm bestätigt.
EnBW: Weiteres Kohlekraftwerk vor dem Aus
[28.2.2017] Mit dem Block 1 des Heizkraftwerks Altbach/Deizisau will EnBW ein weiteres Kohlekraftwerk schließen. Ein wirtschaftlicher Betrieb sei nicht mehr möglich. mehr...
Block 1 des Kraftwerks Altbach/Deizisau (links) soll stillgelegt werden.
GasVersorgung Süddeutschland: Neuer Geschäftsführer bestellt
[23.2.2017] Der Nachfolger von GVS-Geschäftsführer Helmut Oehler heißt Michael Rimmler. Der promovierte Volkswirt wechselt von EnBW zurück zur GVS. mehr...
Dr. Michael Rimmler: Ab April Geschäftsführer der GasVersorgung Süddeutschland.
bmp greengas: Übernahme durch Erdgas Südwest
[23.2.2017] Erdgas Südwest will den Münchner Biomethanhändler bmp greengas kaufen. Die EnBW-Tochter sieht große Chancen für neue Geschäftsmodelle mit grünem Gas. mehr...
NRW: Was fördern Stadtwerke?
[23.2.2017] Einmal pro Jahr wertet die EnergieAgentur.NRW die Förderprogramme der nordrhein-westfälischen Stadtwerke aus. Erneuerbare Energien und Energieeffizienz stehen weiterhin ganz oben auf der Liste, dagegen eher neu im Programm: die Förderung von Ladestationen für E-Autos. mehr...
RWE: Keine Dividende für Kommunen
[22.2.2017] Fast sechs Milliarden Euro Verlust weist die Bilanz von RWE im Geschäftsjahr 2016 aus. Inhaber von Vorzugsaktien sollen trotzdem eine Dividende erhalten, Kommunen als Stammaktienbesitzer gehen leer aus. mehr...
RWE-Zentrale in Essen: Rekordverlust im Geschäftsjahr 2016
Stadtwerke Wunsiedel: Auf dem Weg zur Energieautonomie Interview
[13.2.2017] Im oberfränkischen Wunsiedel wird die Energiewende vor Ort vorbildlich umgesetzt. Dafür erhielten die Stadtwerke Wunsiedel den Stadtwerke Award 2016. stadt+werk sprach mit Geschäftsführer Marco Krasser über den Wunsiedler Weg Energie 2.0. mehr...
Marco Krasser: Die Akzeptanz der Bürger für Veränderungen erreichen wir mit deren aktiven Beteiligung.

Suchen...

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk3/4 2017 (März / April)
3/4 2017
(März / April)
Aufwind für neue Speicherkonzepte
Das EEG 2017 befreit Energiespeicher von der Doppelbelastung als Verbraucher und Erzeuger, stellt aber neue Hürden auf.
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 5/2017 (Maiausgabe)
Dokumenten-Management
Wege zur papierlosen Verwaltung