Samstag, 16. Dezember 2017

AVAT:
Nachrüstung für BHKW-Motoren


[7.12.2017] Mit dem Motor-Management-System E²CON-TE von AVAT können BHKW-Motoren des Herstellers MWM nachgerüstet und fit für kommende Anforderungen gemacht werden.

BHKW-Gasmotor MWM TCG 2032: AVAT hat eine Nachrüst-Steuerung entwickelt. Das Unternehmen AVAT hat eine Nachrüst-Lösung zur Steuerung von BHKW-Motoren vorgestellt. Wie das Tübinger Unternehmen mitteilt, können Blockheizkraftwerke (BHKW) mit dem Motor-Management-System E²CON-TE fit für die Zukunft gemacht werden. Die Lösung sei auf die Modernisierung von MWM-Motoren der Baureihen TBG 616, 620 und 632 sowie TCG 2016, 2020 und 2032 zugeschnitten, die mit Erd-, Bio- oder Sondergasen betrieben werden können. Die neue Motorsteuerung basiert laut AVAT auf den offenen und flexiblen openECS Hard- und Software-Komponenten des Unternehmens, mit denen sich nahezu jede Motor- und Anlagensteuerung realisieren lasse.
Die Umrüstung mit E²CON-TE sei einfach und zeitsparend, da der Schaltschrank bereits einbaufertig konfiguriert ist. Durch die Nachrüstung eröffneten sich neue Optionen für individuelle Systemanpassungen und -erweiterungen. Zudem sei die Motorensteuerung bereits für die Anforderungen der Netzanschlussbedingungen VDE 4110 und die flexible Betriebsweise der Anlagen nach BDEW-Vorgaben vorbereitet. Wie AVAT weiter mitteilt, wird die Nachrüst-Steuerung auch am Stand des Unternehmens auf der Biogas Convention & Trade Fair (12. bis 14. Dezember 2017) in Nürnberg vorgestellt. (al)

www.avat.de

Stichwörter: Kraft-Wärme-Kopplung, avat, MWM

Bildquelle: MWM

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Kraft-Wärme-Kopplung

EWE / TU Dresden: Mikro-KWK im virtuellen Kraftwerk
[13.12.2017] Auch kleine Energieerzeugungsanlagen wie Brennstoffzellen-Heizungen können mittels Kommunikationstechnik effizient ins Energiesystem integriert werden. Das ist das Ergebnis eines Forschungsprojekts von EWE und der TU Dresden. mehr...
KWK-Ausschreibung: BNetzA erteilt Zuschläge
[11.12.2017] Bei der ersten Ausschreibung für KWK-Anlagen wurden sieben Gebote bezuschlagt. Sechs kommunale Versorger waren erfolgreich. Der durchschnittliche Zuschlagswert liegt bei 4,05 Cent je Kilowattstunde. mehr...
Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm: Ausgezeichneter Contractor
[4.12.2017] Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm (SWU) sind an einem Wohnbau-Projekt mit Energie-Selbstversorgung beteiligt. Das ganzheitliche Contracting-Konzept wurde jetzt vom Land Baden-Württemberg ausgezeichnet. mehr...
Stadtwerke Schwäbisch Hall: MAN-Gasmotor für KWK-Heizwerk
[28.11.2017] Ein Heizkraftwerk der Stadtwerke Schwäbisch Hall wird bald um 20 Prozent effizienter arbeiten. Dafür sorgt ein neuer MAN-Gasmotor vom Typ 12V35/44 mit einer Leistung von 7,5 Megawatt. mehr...
Gasmotor vom Typ 12V35/44 auf dem Prüfstand von MAN Diesel & Turbo in Augsburg.
Caterpillar Energy Solutions: Höchste Effizienz
[13.11.2017] Eine neue Baureihe von Gasaggregaten hat Caterpillar Energy Solutions vorgestellt. Bei Kraft-Wärme-Kopplung kann laut Hersteller ein Gesamtwirkungsgrad von bis zu 90 Prozent erreicht werden. mehr...
Das neue MWM TCG 3016 Aggregat von Caterpillar Energy Solutions.

Suchen...

 Anzeige

e-world
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
Sterr-Kölln mbH
79110 Freiburg
Sterr-Kölln mbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH

Aktuelle Meldungen