EUROFORUM

Freitag, 24. November 2017

Stadtwerke MüllheimStaufen:
Gelebte Partnerschaft mit bnNetze


[18.7.2017] Die Badenova-Tochter bnNetze erhält den Zuschlag für den Betrieb der Stromverteilnetze in den südbadischen Städten Müllheim und Staufen.

Die Stadtwerke MüllheimStaufen haben in einem europäischen Ausschreibungsverfahren den zum 31. Dezember 2018 auslaufenden Pachtvertrag über die örtlichen Stromverteilnetze in den Städten Müllheim und Staufen neu ausgeschrieben. Wie das kommunale Unternehmen jetzt mitteilt, erhielt der Netzbetreiber bnNetze den Zuschlag. Die Badenova-Tochter betreibt bereits seit 2015 die Gasnetze der südbadischen Städte. Jochen Fischer, Geschäftsführer der Stadtwerke MüllheimStaufen, erklärt: „Wir gratulieren der bnNetze GmbH zu diesem Erfolg, da sie sich in einem aufwendigen Vergabeverfahren innerhalb einer europäischen Ausschreibung durchsetzen konnte und setzen mit dem neuen Stromnetzbetreiber natürlich auch auf eine gelebte Partnerschaft. Gerade im Netzbetrieb ist die regionale Kooperation von großer Bedeutung, um die sichere und kostengünstige Versorgung der Menschen gewährleisten zu können.“ Badenova-Vorstand Mathias Nikolay verspricht: „Die Stadtwerke MüllheimStaufen bekommen einen verlässlichen und kommunal orientierten Partner, der auch bei allen Themen der Energiewende in Müllheim und Staufen gerne als Partner bereitsteht.“ (al)

www.sw-muellheimstaufen.de
www.badenova.de

Stichwörter: Rekommunalisierung, Badenova, Stadtwerke MüllheimStaufen



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Rekommunalisierung

WEMAG: Profitables Engagement
[13.11.2017] Der Verband der Kommunalen Anteilseigner (KAV) der WEMAG ist dank eines Forward Darlehens ab 2032 schuldenfrei. Seit der Kommunalisierung im Jahr 2010 hat das Versorgungsunternehmen über 86 Millionen Euro an die rund 200 beteiligten Gemeinden ausgeschüttet. mehr...
Konzessionsvergabe: DStGB legt Leitfaden vor
[24.10.2017] Die Anforderungen an die Konzessionsvergabe sind deutlich gestiegen. Deshalb hat der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) einen Leitfaden zur Orientierung herausgegeben. mehr...
DStGB veröffentlicht Leitfaden zur Konzessionsvergabe.
Olching: Stadtwerke übernehmen Energienetze
[15.8.2017] Der Stadtrat Olching hat den Weg für eine Übernahme der Strom- und Gasnetze durch die örtlichen Stadtwerke freigegeben. Um Kosten zu sparen, werden die Stadtwerke Olching die Netze zunächst in Kooperation mit den bisherigen Eigentümern betreiben. mehr...
Pressekonferenz zur Übernahme der Strom- und Gasnetze in Olching.
Stadtwerke Tübingen: Gemeinsam Netze in Nagold betreiben
[3.8.2017] Die Stadtwerke Tübingen kooperieren mit den Stadtwerken Nagold. Gemeinsam wollen sie sich um die Konzession für das Strom- und Gasnetz in Nagold bewerben. mehr...
Stadtwerke Tecklenburger Land: Junges Stadtwerk auf gutem Weg
[11.7.2017] Drei Jahre nach der Gründung haben sich die Stadtwerke Tecklenburger Land vom Energieversorger zum Netzbetreiber und Dienstleister für Kommunen entwickelt. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Zukunftsforum Energiewende

Aktuelle Meldungen