Donnerstag, 29. Juni 2017
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Finanzierung > Darlehen von Bürgern

ENTEGA:
Darlehen von Bürgern


[14.11.2016] Über eine Online-Plattform bietet der Versorger ENTEGA jetzt finanzielle Beteiligungen an. Aktuell kann ein Nachrangdarlehen für die ENTEGA NATURpur AG gezeichnet werden.

Über eine Online-Plattform bietet der Versorger ENTEGA jetzt finanzielle Beteiligungen an. Der Darmstädter Energieversorger ENTEGA hat eine Online-Plattform gestartet, über die sich Bürger an erneuerbaren Energieprojekten finanziell beteiligen können. Auf der Website können sich Interessierte online registrieren, den Vertrag ausdrucken, unterschreiben und abschicken. An den Start geht das Unternehmen mit einem Nachrangdarlehen für die ENTEGA NATURpur AG. Das Darlehen hat eine Laufzeit von fünf Jahren und bietet eine jährliche Verzinsung von 2,25 Prozent. Die Mindestanlagesumme beträgt 500 Euro, der Maximalbetrag 5.000 Euro. Das Gesamtvolumen des Darlehens wird nach Angaben von ENTEGA bis zu eine Million Euro betragen. Nach und nach sollen über die neue Beteiligungsplattform auch weitere Investitionsmöglichkeiten platziert werden. ENTEGA-Vorstandschefin Marie-Luise Wolff-Hertwig erklärt: „Gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase gibt es eine große Nachfrage nach attraktiven Anlagemöglichkeiten. Viele Menschen wollen dabei ihr Geld nicht nur gut verzinst anlegen, sondern auch etwas für die Umwelt tun. Mit unserer neuen Beteiligungsplattform gehen wir genau auf diese Bedürfnisse ein.“ (al)

www.buergerbeteiligung.entega.de

Stichwörter: Finanzierung, ENTEGA,

Bildquelle: www.buergerbeteiligung.entega.de

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Finanzierung

enercity: Kunden investieren in Bürgerkraftwerk
[14.6.2017] Kunden der Stadtwerke Hannover können sich jetzt an der Finanzierung einer Solaranlage in Herrenhausen beteiligen. Anteile an dem Bürgerkraftwerk können ab sofort erworben werden. mehr...
Das Bürgerkraftwerk in Herrenhausen umfasst insgesamt 952 PV-Module.
E.ON: Crowdfunding für Ökostromerzeuger
[8.6.2017] Über die Plattform greenXmoney können private Anleger künftig in Solar- und Windkraftanlagen investieren. Energieversorger E.ON kooperiert mit dem Start-up-Unternehmen. mehr...
Bürger ohne eigene Dachflächen können ihr Geld künftig über die Plattform greenXmoney in Solar- oder Windinvestments anlegen.
NRW.BANK: Mit Green Bonds das Klima schützen
[8.5.2017] Um Projekte im Klima- und Umweltschutz zu finanzieren, baut die NRW.BANK ihr eigenes Green-Bond-Investment-Portfolio aus. mehr...
Stadtwerke Neuss: Wind-Sparbrief ist gefragt
[10.4.2017] Die Stadtwerke Neuss verzeichnen ein hohes Interesse an ihrem Sparbrief „Windenergie“. Das Besondere: Stadtwerke-Kunden erhalten eine höheren Verzinsung. mehr...
bayernets: Investitionen in die Gasinfrastruktur
[22.3.2017] Der Gasnetzbetreiber bayernets mit Sitz in München optimiert seine Unternehmensfinanzen. Eine Fremdkapitalfinanzierung in Höhe von 208 Millionen Euro und eine Kapitalerhöhung über rund 139 Millionen Euro sollen künftige Investitionen ermöglichen. mehr...

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Finanzierung:
Sterr-Kölln mbH
79110 Freiburg
Sterr-Kölln mbH

Aktuelle Meldungen