Samstag, 21. Oktober 2017

Badenova:
Wachstum gegen den Trend


[12.6.2017] Rekorde bei Umsatz und Gewinn hat der Freiburger Energieversorger Badenova im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielt.

Badenova-Finanzvorstand Maik Wassmer: „Wir konnten 2016 alle Erwartungen zur Neukundengewinnung übertreffen.“ Im Geschäftsjahr 2016 verzeichnet Badenova das stärkste Wachstum in der Unternehmensgeschichte und kratzt beim Umsatz an der Milliardengrenze. Wie der Freiburger Energieversorger mitteilt, wurden rund 970 Millionen Euro erlöst, eine Steigerung um fast 120 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr. Beim Gewinn legte Badenova um 4,6 Millionen Euro auf über 55 Millionen Euro zu.
Finanzvorstand Maik Wassmer betont, das Wachstum sei trotz enormem Wettbewerbs- und Margendruck erreicht worden. „Der starke Wettbewerb in allen Sparten verlangt von uns ein hohes Maß an Flexibilität. Wir sind fortwährend dabei, uns neu zu erfinden, die Strukturen und Abläufe auf die Kundenbedürfnisse abzustimmen und die Herausforderungen der Digitalisierung in der Energiewelt anzunehmen“, erklärt Wassmer. Zum Erfolg beigetragen hätten automatisierte Prozesse und neue Produktwelten sowie Dienstleistungen rund um die Energiewende und branchenübergreifenden Partnerschaften. „Wir konnten 2016 alle Erwartungen zur Neukundengewinnung übertreffen“, so Maik Wassmer weiter. Dies sei Ausdruck der vergrößerten Angebotspalette, mit der Badenova die neuen Kundenbedürfnisse bediene und Folge der vielfältigen Vertriebskooperationen und -partnerschaften. Vom Unternehmenserfolg profitieren auch die 96 Gesellschafterkommunen und das Stadtwerke-Konsortium Thüga, an die der Gewinn ausgeschüttet wird. (al)

www.badenova.de

Stichwörter: Unternehmen, Badenova, Bilanz

Bildquelle: badenova AG & Co. KG

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

BayWa r.e.: Siegel für faire Windenergie erhalten
[20.10.2017] BayWa r. e. ist mit dem Siegel Faire Windenergie Thüringen ausgezeichnet worden. Verliehen wird dieses von der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA). mehr...
BayWa r.e. hat jetzt die Auszeichnung Faire Windenergie Thüringen erhalten.
MCC StadtwerkeForum 2018: Neue Strategien sind gefragt
[19.10.2017] Experten aus der Energiebranche zeigen auf dem MCC StadtwerkeForum, welche Trends und Entwicklungen sich rund um das Thema neue Geschäftsmodelle für Stadtwerke abzeichnen. mehr...
Auf dem StadtwerkeForum treffen sich Experten aus der Energiebranche, um über neue Geschäftsmodelle zu sprechen.
GP Joule: Das kommunale Renergiewerk
[19.10.2017] Der Projektierer von Wind- und Solarparks GP Joule unterstützt Kommunen auch im Verkehrs- und Wärmesektor. So berät und plant das Unternehmen etwa kommunale Wärmenetze, die es als Renergiewerke bezeichnet. mehr...
MVV / Datacenter-Group: Gemeinsam Rechenzentren betreiben
[18.10.2017] Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Firma Datacenter-Group aus Rheinland-Pfalz wollen gemeinsam Rechenzentren für Dritte planen und betreiben. Dazu hat MVV jetzt 25,1 Prozent der Anteile an dem Rechenzentrums-Spezialisten erworben. mehr...
Stadtwerk am See: Bürger zahlen zehn Millionen Euro ein
[12.10.2017] Die Beteiligung der Bürger am Stadtwerk am See war erfolgreich. Innerhalb weniger Monate wurden Anteile in Höhe von zehn Millionen Euro gezeichnet. mehr...
Stadtwerke am See: Hunderte Bürger und Kunden haben sich an dem Regionalversorger beteiligt.

Suchen...

 Anzeige

Zukunftsforum Energiewende
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Meldungen