Enerchange

Donnerstag, 27. April 2017

Stadtwerke Neuss:
Kostenfreies WLAN in Neuss-Bussen


[23.8.2016] Die Stadtwerke Neuss bieten jetzt in zwei Bussen kostenloses On-Board WLAN an.

Die Verkehrsbetriebe der Stadtwerke Neuss bieten ihren Kunden in zwei Bussen ab sofort kostenfreies WLAN an. Wie die Stadtwerke mitteilen, wurden dazu in den vergangenen Tagen zwei neue Solaris Urbino-Niederflurgelenkfahrzeuge mit den nötigen technischen Komponenten ausgestattet. Ein mobiler LTE-Accesspoint in den Bussen sorge nun dafür, dass die Fahrgäste über eine breitbandige und schnelle Datenverbindung ohne Einschränkung surfen können. Sämtliche Internet-Dienste seien während der Fahrt verfügbar. Die Busse werden wechselnd auf unterschiedlichen Linien zum Einsatz kommen und seien an ihrer auffälligen Beklebung erkennbar. Stephan Lommetz, Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke Neuss, erläutert: „Die Verbreitung und Nutzung von Smartphones macht auch vor unseren Bussen nicht halt. Wir wollen unseren Kunden mit dem kostenfreien WLAN einen entsprechenden Service bieten.“ In der Testphase wolle man vor allem Erkenntnisse zu den Benutzungsgewohnheiten der Kunden sammeln. Die Nutzer müssten lediglich die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren. (me)

www.stadtwerke-neuss.de

Stichwörter: Breitband, WLAN, Stadtwerke Neuss, Neuss



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband

BREKO: Handelsplattform für Glasfaser
[26.4.2017] Um den Glasfaser-Ausbau in Deutschland voranzubringen, will der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) eine webbasierte Handelsplattform starten. Sie soll Angebot und Nachfrage zusammenführen und steht allen Marktteilnehmern offen. mehr...
Der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) plant eine webbasierte Handelsplattform für ultraschnelle Glasfaseranschlüsse.
Keymile: Effizient zum optischen Glasfasernetz
[26.4.2017] Mit dem so genannten MileGate 3510 erweitert Keymile sein Lösungsangebot für passive optische Netze. Die Lösung soll Betreibern von Breitband-Netzen den kosteneffizienten Aufbau von Glasfasernetzen ermöglichen. mehr...
Der so genannte MileGate 3510 von Keymile soll es ermöglichen, neue optische Glasfasernetze kosteneffizient aufzubauen.
Herten: WLAN-Netz in Betrieb genommen
[10.4.2017] Die Innenstadt im nordrhein-westfälischen Herten ist ab sofort freie Internet-Zone. Realisiert wurde das WLAN-Netz von den Stadtwerken Herten. mehr...
In der Hertener Innenstadt kann jetzt kostenlos gesurft werden.
Bochum: Ruhr-Metropole wird Gigabit-City
[24.3.2017] Stadt und Stadtwerke Bochum wollen gemeinsam mit dem Kabelnetzbetreiber Unitymedia ein Gigabit-Netz aufbauen. Bis Ende 2018 sollen Highspeed-Internet-Anschlüsse flächendeckend in der Ruhr-Metropole verfügbar sein. mehr...
Die Initiative Gigabit-City Bochum wurde auf der CeBIT vorgestellt.
Herten: Freies Surfen in der Innenstadt
[2.3.2017] Die Hertener Innenstadt geht online. Ende März dieses Jahres installieren die Hertener Stadtwerke die WLAN-Hotspots in der Fußgängerzone. mehr...

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Breitband:

Aktuelle Meldungen