Freitag, 18. August 2017

VKU:
Erklärung zum Digital-Gipfel


[15.6.2017] Im Zuge des Digital-Gipfels hat der VKU die Rolle kommunaler Unternehmen bei der Umsetzung der Digitalisierung hervorgehoben und die Bedeutung der Digitalisierung für kommunale Unternehmen erneut unterstrichen.

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) begrüßt, dass die Bundesregierung mit dem Digitalgipfel 2017 (12. - 13. Juni 2017, Ludwigshafen) den Dialog zur Digitalisierung fortgesetzt hat. Der Branchenverband macht außerdem darauf aufmerksam, dass sich kommunale Unternehmen in Deutschland als Gestalter der digitalen Transformation in den Regionen verstehen. Sie verfolgten gemeinwohlorientierte Ziele und nutzten die Digitalisierung, um Städte und Gemeinden klimagerecht, energie- und ressourceneffizient sowie lebenswert zu gestalten und gleichzeitig die Wertschöpfung vor Ort zu stärken.
Im Sinne einer modernen Daseinsvorsorge engagierten sich immer mehr kommunale Unternehmen im Glasfaserausbau und ebneten so den Weg in die Gigabit-Gesellschaft. Dadurch ermöglichten sie erst die Teilhabe an den Chancen der Digitalisierung und stärkten die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland.
Die Digitalisierung biete der Kommunalwirtschaft aber auch neue Perspektiven. Dies betreffe sowohl die Optimierung von Prozessen als auch die Möglichkeit, neue Dienstleistungen wie Smart-Home-Lösungen oder virtuelle Kraftwerke anzubieten. Hierbei arbeiteten kommunale Unternehmen verstärkt mit Start-ups zusammen. (me)

www.vku.de

Stichwörter: Informationstechnik, Digitalisierung, Digital-Gipfel, VKU



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

SMGWA: Stadtwerke setzen auf Schleupen
[18.8.2017] Der Software-Anbieter Schleupen hat auf einen Schlag 50 weitere Stadtwerke als Kunden für die Smart-Meter-Gateway-Administration gewonnen. mehr...
Somentec: Prozessänderungen im Fokus
[17.8.2017] Im Rahmen eines Praxisforums informiert das Software-Haus Somentec regelmäßig zu den von der Bundesnetzagentur verlangten Prozessänderungen. mehr...
BHKW Consult: Seminare zum MsbG
[15.8.2017] Noch wirft es viele Fragen auf, das neue Messstellenbetriebsgesetz (MsbG). Um Klarheit für den Smart Meter Roll-out zu schaffen, bietet BHKW Consult jetzt entsprechende Weiterbildungen an. mehr...
SmartRegio: Ergebnisse werden vorgestellt
[15.8.2017] Im Rahmen des Projekts SmartRegio wurde bei Stadt und Stadtwerken Kaiserslautern untersucht, wie sich Methoden der räumlichen Datenanalyse für Unternehmen und kommunale Verwaltungen nutzen lassen. Anfang September präsentieren die Forscher ihre Erkenntnisse. mehr...
Abrechnung: Vattenfall setzt verstärkt auf Wilken
[15.8.2017] Die im Januar 2017 gegründete Vattenfall-Tochter Vattenfall Energy Solutions hat sich nach eingehender Prüfung sämtlicher Prozesse für eine verstärkte Zusammenarbeit mit dem Software-Entwickler Wilken entschieden. mehr...

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
regio iT GmbH
52070 Aachen
regio iT GmbH
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG

Aktuelle Meldungen