intersolar Europe

Freitag, 28. April 2017

Wemag:
Thomas Pätzold tritt zurück


[6.2.2017] Der technische Leiter des kommunalen Energieunternehmens Wemag Thomas Pätzold wird zurücktreten.

Thomas Pätzold ist als technischer Leiter von Wemag zurückgetreten. Thomas Pätzold, technischer Leiter des Schweriner Energieversorgers Wemag, wird zum 30. Juni 2017 zurücktreten. Das gab das Unternehmen jetzt in einer Pressemeldung bekannt. Demnach hat der Aufsichtsrat von Wemag dem Wunsch Pätzolds bereits entsprochen, seine Aufgaben aus persönlichen Gründen niederzulegen. Pätzold war technischer Vorstand seit der Kommunalisierung von Wemag im September 2010 und hat seitdem die Geschicke des Unternehmens gemeinsam mit dem kaufmännischen Leiter Caspar Baumgart gelenkt. Er hat die hervorragende Entwicklung des Unternehmens maßgeblich vorangetrieben, teilt Wemag mit. Der Aufsichtsrat habe die Entscheidung entsprechend bedauert und sich für die geleistete Arbeit bedankt. Pätzold werde als Mitarbeiter im Unternehmen verbleiben. (me)

www.wemag.com

Stichwörter: Unternehmen, WEMAG,

Bildquelle: WEMAG AG

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Mainova: Operative Kraft
[24.4.2017] Die Bilanz von Mainova weist für das Geschäftsjahr 2016 einen bereinigten Jahresüberschuss von rund 100 Millionen Euro aus. mehr...
EWP: Nur noch Ökostrom für Haushalte
[24.4.2017] Energie und Wasser Potsdam stellt auf 100 Prozent Ökostrom um. Dies betrifft sowohl Haushalts- als auch kleine Gewerbekunden. mehr...
Stadtwerke München: Im roten Bereich
[21.4.2017] Rückstellungen für das Kernkraftwerk Isar II verhageln den Stadtwerken München die Bilanz. Im zweiten Jahr in Folge schreibt das kommunale Unternehmen rote Zahlen. mehr...
GASAG: Zukauf soll Wachstum bringen
[19.4.2017] GASAG will das Angebot an Energiedienstleistungen erweitern und übernimmt deshalb einen Spezialisten für erneuerbare Wärme und Kälte. mehr...
ENTEGA: Beteiligung an LED-Start-up
[19.4.2017] Das Darmstädter Energieversorgungsunternehmen ENTEGA beteiligt sich an dem Start-up Luxstream, einem Spezialisten für LED-Beleuchtung. mehr...

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Meldungen