intersolar Europe

Freitag, 28. April 2017

stadt+werk-BranchenindexAnzeige

Barthauer Software GmbH
Pillaustraße 1a
38126 Braunschweig
Tel.: +49 (0)531 / 23533-0
Fax: +49 (0)531 / 23533-99
www.barthauer.de
E-Mail: info@barthauer.de

Barthauer Software GmbH

Über 25 Jahre Erfahrung. Das Netzinformationssystem BaSYS bietet umfassende Tools für Kanal, Wasser, Gas, Kabel. Mit GeoDS können beliebige Informationssysteme oder Kataster für jedwedes kommunale Inventar erschaffen werden. Weltweit einzigartig lassen sich die Produkte investitionssichernd in alle GIS/CAD-Systeme integrieren.

Weitere Meldungen und Beiträge

Barthauer: Infrastruktur managen
[23.9.2016] Auf der diesjährigen Intergeo präsentiert Barthauer nicht nur Neuerungen und Erweiterungen rund um das Netzinformationssystems BaSYS. Im Bereich Smart GIS Solutions stellt das Unternehmen auch einen Baukasten vor, der die Verwaltung von Infrastrukturobjekten ermöglicht. mehr...
Barthauer: Spartenübergreifendes Management
[15.9.2016] Eingesetzte Kanal-Management-Software muss die Veränderungen durch das Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG) abbilden und verwalten können. Eine spartenübergreifende Lösung bietet das Unternehmen Barthauer. mehr...
Die Kanal-Management-Software von Barthauer ermöglicht die gemeinsame Verwaltung von Steuer-, Breitband-, Glasfaser- und Energieleitungen in Verbindung mit Netzen weiterer Sparten.
Barthauer: Netzlösung mit Stein & Partner
[17.6.2015] Eine gemeinsame Software zur Instandhaltung von Kanalsystemen vereint die Vorteile der Instandhaltungslösung STATUS von Stein & Partner mit der Benutzeroberfläche des Barthauer-Netzinformationssystems BaSYS. mehr...
Barthauer / DHI: Überflutungen simulieren
[12.6.2015] Eine neue Software zur hydrodynamischen Kanalnetzberechnung bieten die Unternehmen Barthauer und DHI an. Damit lassen sich unter anderem Überflutungen simulieren. mehr...
Barthauer: Partnerschaft mit Gauss+Lörcher
[16.3.2015] Barthauer arbeitet künftig mit dem Ingenieurbüro Gauss+Lörcher zusammen. Durch die Vertriebspartnerschaft erhofft sich der Anbieter für Infrastruktur-Management-Lösungen neue Impulse für die Produktentwicklung. mehr...
Barthauer Software: Verstärkung in der Führung
[17.2.2015] Mit einer erweiterten Geschäftsführung stellt sich der Software-Spezialist Barthauer für die Zukunft neu auf. Anis Saad verantwortet seit Anfang des Jahres den technischen Bereich des Unternehmens. mehr...
Jürgen Barthauer (l.) und Anis Saad führen die Barthauer Software GmbH nun gemeinsam.

Aktuelle Meldungen

Frankfurt am Main: Fernwärme für Schulen
[28.4.2017] Eine klimaschonende Energieversorgung für fünf städtische Schulen ist in Frankfurt in Betrieb gegangen. Sie heizen künftig mit Fernwärme. mehr...
Startschuss für Fernwärme für fünf Schulen im Westend.
Intersolar Europe: Integration erneuerbarer Energien
[28.4.2017] Wie erneuerbare Energien in die Energiewelt von morgen integriert werden können, zeigt die Sonderschau Smart Renewable Energy auf der Intersolar Europe in München. mehr...
Am KIT-Campus North wird die Plattform Energy Lab 2.0 entwickelt. Das Projekt wird auf der Sonderschau Smart Renewable Energy der Intersolar Europe vorgestellt.
PV-Betreiberkonferenz: Solarkraftwerke optimal bewirtschaften
[28.4.2017] Große Solaranlagen stehen im Zentrum der PV-Betreiberkonferenz am 5. Mai in Kassel. mehr...
Kipfenberg: Bürgermeister testet E-Mobilität
[28.4.2017] Der Bürgermeister von Kipfenberg hat seine Fahrten in den vergangenen zwei Wochen mit einem BMW i3 zurückgelegt. mehr...
Bürgermeister Christian Wagner (l.) ist zufrieden mit dem BMW i3, den ihm der N-ERGIE-Kundenbetreuer Horst Hien für zwei Wochen zur Verfügung stellte.
Mieterstrom: Gesetzentwurf beschlossen
[27.4.2017] Die Bundesregierung hat jetzt den Mieterstromgesetzentwurf verabschiedet, demzufolge künftig ein Zuschlag für Mieterstromprojekte gezahlt werden soll. Grundsätzlich begrüßt die Branche den Entwurf, warnt aber auch vor neuen Ungerechtigkeiten bei den Netzentgelten. mehr...
Photovoltaik-Module liefern Mieterstrom im Hagellocher Weg in Tübingen.
Celle-Uelzen Netz: Roll-out kann kommen
[27.4.2017] Das Unternehmen E.ON Metering und Celle-Uelzen Netz haben die Voraussetzungen für den Smart-Meter-Roll-out bei dem Netzbetreiber geschaffen. mehr...
Smart-Meter-Einbau: Beim Netzbetreiber Celle-Uelzen Netz wurden die Voraussetzungen für den Roll-out geschaffen.
BDEW: Erneuter Ruf nach Kapazitätssystemen
[27.4.2017] Trotz Planung steht die Investitionsentscheidung für viele konventionelle Kraftwerksprojekte aus. Der BDEW fordert deshalb erneut, einen Kapazitätsmechanismus einzuführen. mehr...
Neubau und Stillegungen von konventionellen Kraftwerken.
B.KWK: Blauer Strom soll Transparenz fördern
[27.4.2017] Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung nutzt die Hannover Messe, um auf die zwei Gütesiegel Blauer Strom für KWK-Anlagen und KWK-Strom aufmerksam zu machen. mehr...
Messe Offenburg: Wind- und Speichertechnik vereint
[27.4.2017] Was in München ein Doppel aus Intersolar und ees Europe ist, gibt es in Offenburg für die Windenergie: die Windenergie expo & congress findet hier parallel mit der Storeenergy statt. mehr...
Zwei Kongress-Stränge widmen sich dem Thema Windenergie und zwei der Energiespeicherung.
Nürnberg: Blockheizkraftwerk versorgt Stadion
[26.4.2017] Ein neues Blockheizkraftwerk erzeugt die Grundlast für den täglichen Energiebedarf im Nürnberger Stadion. Umgesetzt hat die KWK-Anlage der Nürnberger Versorger N-ERGIE im Contracting. mehr...
Johannes Heinze (l.) und Bürgermeister Christian Vogel präsentieren das neue Blockheizkraftwerk im Nürnberger Stadion.
BREKO: Handelsplattform für Glasfaser
[26.4.2017] Um den Glasfaser-Ausbau in Deutschland voranzubringen, will der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) eine webbasierte Handelsplattform starten. Sie soll Angebot und Nachfrage zusammenführen und steht allen Marktteilnehmern offen. mehr...
Der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) plant eine webbasierte Handelsplattform für ultraschnelle Glasfaseranschlüsse.
Keymile: Effizient zum optischen Glasfasernetz
[26.4.2017] Mit dem so genannten MileGate 3510 erweitert Keymile sein Lösungsangebot für passive optische Netze. Die Lösung soll Betreibern von Breitband-Netzen den kosteneffizienten Aufbau von Glasfasernetzen ermöglichen. mehr...
Der so genannte MileGate 3510 von Keymile soll es ermöglichen, neue optische Glasfasernetze kosteneffizient aufzubauen.
Trafos: Regelbar und mit Pflanzenöl betrieben
[26.4.2017] Ein Projekt der Firma SBG und des Verteilnetzbetreibers Netze BW testet einen regelbaren und mit Pflanzenöl betriebenen Trafo im Kreis Ravensburg. mehr...
Der regelbare Trafo R-ONT der Firma SBG wird im Kreis Ravensburg erstmals mit Pflanzenöl betrieben.
ZSW / BDEW: Erneuerbare halten Wachstumskurs
[26.4.2017] Insbesondere die Stromproduktion aus Offshore-Windkraft und aus Photovoltaik hat im ersten Quartal 2017 um zirka ein Drittel im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zugelegt. mehr...
Nord Stream 2: Finanzierung steht
[26.4.2017] Die Projektgesellschaft Nord Stream 2 hat Finanzierungsvereinbarungen mit fünf europäischen Energieunternehmen getroffen. mehr...

Suchen...

Heftarchiv

Aus dem s+w Kalender

Hannover Messe – Energy
24. - 28. April 2017, Hannover
Hannover Messe – Energy
9. Norddeutsche Geothermietagung
3. Mai 2017, Hannover
9. Norddeutsche Geothermietagung
14. Baden-Badener Energiegespräche
3. - 4. Mai 2017, Baden-Baden
14. Baden-Badener Energiegespräche
1. VKU-Forum Energiewende 2017
3. - 4. Mai 2017, Hannover
1. VKU-Forum Energiewende 2017