EUROFORUM

Dienstag, 23. Januar 2018
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Elektromobilität

Elektromobilität

Strom aus erneuerbaren Quellen soll künftig den Individual- und den öffentlichen Nahverkehr antreiben. Mobilitätskonzepte mit Elektrofahrzeugen werden in vielen Städten und Regionen bereits erprobt.
Elektromobilität

Osnabrück:
Erste elektrische Buslinie


Noch in diesem Jahr sollen 13 Elektro-Busse in der Osnabrücker Innenstadt fahren. [16.1.2018] Der niederländische Bushersteller VDL Bus & Coach ist Systemlieferant für die Elektrifizierung des Nahverkehrs in Osnabrück. Noch in diesem Jahr sollen 13 Elektro-Busse in der Innenstadt fahren.

Die Stadtwerke Osnabrück treiben die Elektrifizierung des Nahverkehrs im Rahmen des städtischen Projekts „Mobil>e Zukunft“ voran. Wie das kommunale Unternehmen jetzt mitteilt, wird die niederländische Firma VDL Bus & Coach noch in diesem Jahr 13 Elektro-Busse der Marke VDL Citea SLFA-181 Electric liefern. Stadtwerke-Mobilitätsvorstand Stephan Rolfes sagte: „Die Fahrzeuge machen die Linie 41 somit zur ersten rein elektrischen Linie in der Innenstadt.“ Zudem würden jeweils zwei... mehr...

 Anzeige

Diehl

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Elektromobilität

Westnetz: Kostenlos ans Netz
[16.1.2018] Neukunden von Westnetz, die der netzdienlichen Steuerung einer Ladeeinrichtung für Elektrofahrzeuge zustimmen, erhalten den Netzanschluss kostenlos. Damit will der Verteilnetzbetreiber den Aufbau einer privaten Infrastruktur für E-Mobilität voranbringen. mehr...
GASAG: Abrechnung per Ladekabel
[15.1.2018] In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ubitricity bietet GASAG seinen Kunden ein intelligentes Ladekabel mit Mobilstromvertrag für E-Fahrzeuge an. mehr...
GASAG und ubitricity bieten auch die Installation privater Ladepunkte an.
Lade-Infrastruktur: Ultraschnelle Säulen
[8.1.2018] Europas erste öffentliche Ultra-Schnellladestation ist in Betrieb gegangen. Mit Ladeleistungen von 175 kW und 350 kW können E-Autos in fünf Minuten für 100 Kilometer Reichweite laden. mehr...
Mit Ladeleistungen von 175 kW und 350 kW können E-Autos in fünf Minuten für 100 Kilometer Reichweite laden.
Baden-Württemberg: E-Fahrzeuge flächendeckend laden
[8.1.2018] Ein flächendeckendes Ladenetz für Elektrofahrzeuge will das Land Baden-Württemberg schaffen und sucht per Förderaufruf nach einem Konsortium für die Umsetzung. mehr...
München: 150 Ladesäulen in Betrieb
[18.12.2017] Bis Ende 2019 sollen insgesamt 550 öffentliche Ladesäulen in München stehen. Jetzt haben die Stadtwerke München ihre 150. Station in der bayerischen Landeshauptstadt installiert. mehr...
An allen Ladestationen der Stadtwerke München fließt Ökostrom.
Kassel: Umweltamt fährt elektrisch
[14.12.2017] Das Umwelt- und Gartenamt der Stadt Kassel ersetzt seine Pkw-Flotte nach und nach durch Elektrofahrzeuge. Die ersten zwei E-Autos wurden jetzt in Betrieb genommen. mehr...
Kasseler Umwelt- und Gartenamt erhält Elektroautos.
Trianel: Neue E-Mobility-Plattform
[11.12.2017] Mit der Software-Lösung be.ENERGISED erweitert Trianel das Angebot für Stadtwerke zum Management von Lade-Infrastrukturen. mehr...
Mit der Software-Lösung be.ENERGISED erweitert Trianel das Angebot für Stadtwerke zum Management von Lade-Infrastrukturen.
BayWa/Hubject: Mehr Ladepunkte für BayWa Tankkarte
[8.12.2017] Besitzer einer BayWa-Tankkarte können ab Anfang 2018 auch die Lade-Infrastruktur intercharge des Unternehmens Hubject nutzen. mehr...
Sachsen: Studie zu Ladeinfrastruktur
[6.12.2017] Eine jetzt veröffentlichte Studie prognostiziert den Bedarf für öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur im Freistaat Sachsen. mehr...
Köln: Land fördert E-Busse
[5.12.2017] Bis zum Jahr 2021 wollen die Kölner Verkehrs-Betriebe ein Viertel der Busflotte auf elektrischen Betrieb umstellen. Das Land NRW fördert die Beschaffung der E-Busse mit rund 13 Millionen Euro. mehr...
Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die Beschaffung von weiteren 50 emissionsfreien E-Bussen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben (KVB).
Frankfurt a.M.: Erste E-Busse bestellt
[4.12.2017] Die Stadt Frankfurt am Main hat die ersten fünf Elektrobusse bestellt. Diese sollen ab Dezember 2018 auf der Linie 75 eingesetzt werden, die damit vollständig elektrifiziert wird. mehr...
Frankfurt hat die ersten fünf E-Busse bestellt.
München: Erster Elektrobus im Linienverkehr
[30.11.2017] In München ist erstmals ein elektrisch betriebener Bus im Linieneinsatz. Die E-Busflotte soll wachsen. Die Münchner Verkehrsgesellschaft bereitet bereits weitere Ausschreibungen vor. mehr...
Der erste Elektrobus der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) ist im Linienbetrieb gestartet.
Leverkusen: Ladestationen für E-Fahrzeuge
[29.11.2017] Ab kommendem Jahr soll in Leverkusen ein stadtweites Netz an Tankstellen für E-Fahrzeuge aufgebaut werden. Ein entsprechendes Konzept erarbeiten Stadt, Energieversorger und Wohnungswirtschaft aktuell. mehr...
Koblenz: Elektrobus im Test
[29.11.2017] In Koblenz testet die evm Verkehrs GmbH aktuell, wie und auf welcher Linie künftig E-Busse zum Einsatz kommen können. mehr...
Mitglieder des Koblenzer Stadtrats und Journalisten waren mit dem E-Bus durch Koblenz unterwegs.
Gemeinde Werther: WertherMobil erfolgreich im Einsatz
[29.11.2017] Ein E-Mobilitätsprojekt der Gemeinde Werther zeigt: E-Autos können den ÖPNV im ländlichen Raum ergänzen und zum Klimaschutz beitragen. mehr...
WertherMobil: E-Auto für Fahrdienste, Behördengänge oder Arztbesuche.
Stuttgart: E-Roller kommen gut an
[21.11.2017] Das E-Roller-Sharing-Angebot wird in Stuttgart immer beliebter. Die Stadtwerke haben eine positive Bilanz der zweiten Saison ihres Pilotprojekts gezogen. mehr...
Immer mehr Stuttgarter nutzen die Fahrzeugflotte von stella-sharing.
Stromnetz Hamburg: E-Mobilität anschieben
[20.11.2017] Eine Kooperation zum Thema Elektromobilität haben Stromnetz Hamburg und die Westfalen Weser Energie-Gruppe vereinbart. mehr...
Hannover: Sauberer Lieferverkehr
[20.11.2017] In Hannover setzt die Deutsche Post jetzt auf Elektrofahrzeuge bei der Paketauslieferung. Die dazu nötige Lade-Infrastruktur wird von enercity betrieben. mehr...
Stadtwerk am See: Erster Ansprechpartner für E-Mobilität
[15.11.2017] Die Ladesäulendichte der Bodensee-Region ist vergleichbar mit der einer Großstadt. Der Grund: Das Stadtwerk am See arbeitet aktiv am Bau der Infrastruktur für E-Fahrzeuge. mehr...
Stadtwerk am See geht in Sachen E-Mobilität mit gutem Beispiel voran.
smartlab: Lade-Verbund wächst
[15.11.2017] Insgesamt 120 Stadtwerke und kommunale Energieversorger haben sich dem Verbund ladenetz.de angeschlossen. mehr...
Lade-Infrastruktur: Europäisches Ladenetz kommt
[14.11.2017] Elektroautofahrer sollen bald ohne Ladesorgen durch Europa reisen können. Von der EU gefördert bauen E.ON und das Unternehmen Clever zunächst 180 Schnellladestationen in sieben Ländern auf. mehr...
Stadtwerke Bochum: Trianel managt Ladesäulen-Park
[9.11.2017] Die Stadtwerke Bochum kooperieren mit Trianel, um die wachsende Lade-Infrastruktur für Elektromobilität zu verwalten. mehr...
Ladestation der Stadtwerke Bochum: Operative Betriebsführung des Ladesäulen-Parks übernimmt Trianel.
Hannover: E-Mobilitätsoffensive gestartet
[8.11.2017] Die Stadtwerke Hannover (enercity) wollen in den kommenden Jahren über zehn Millionen Euro in den Ausbau der Infrastruktur für Elektromobilität investieren. mehr...
enercity will rund 600 öffentlich zugänglichen Ladepunkten im Großraum Hannover installieren.
Oldenburg: Stadt fährt auf Elektroantrieb ab
[7.11.2017] Die Fahrzeugflotte von Oldenburg wurde um vier Elektro-Autos erweitert. Die Stadt will damit eine Vorbildfunktion übernehmen. mehr...
Oldenburg: Klimafreundlicher Fuhrpark verfügt jetzt über vier E-Kleinwagen.
Braunschweig: Vorbild bei E-Mobilität
[6.11.2017] Die Stadt Braunschweig plant den Einstieg in einen vollständig elektrisch betriebenen, klimaschonenden Fuhrpark. mehr...
Braunschweigs Erster Stadtrat Christian Geiger (m.) übernimmt vier neue E-Fahrzeuge für den Fuhrpark der Stadt.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

e-world

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk1/2 2018 (Januar / Februar)
1/2 2018
(Januar / Februar)
Vorteile der Kraft-Wärme- Kopplung
Die kommunalen KWK-Anlagen tragen zu einer ressourcenschonenden Energieversorgung bei und helfen, die Klimaziele zu erreichen.
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Elektromobilität:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 1/2018 (Januarausgabe)
Digitale Identität
Durchbruch für die eID?