BDEW

Dienstag, 28. März 2017
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Hamburg: E-Mobilität kann kommen
[20.3.2017] Das Hamburger Stromnetz ist für den Ausbau der E-Mobilität gut gerüstet. Nur vier Umspannwerke müssen modernisiert werden. So lautet das Ergebnis einer Metastudie der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg. mehr...
WEMAG: Netzleitstelle in Betrieb
[23.12.2016] Der Schweriner Versorger WEMAG steuert seine Netze wieder selbst. Die neue Netzleitstellle wurde jetzt offiziell in Betrieb genommen. mehr...
Die neue WEMAG-Netzleitstellle wurde jetzt offiziell in Betrieb genommen.
Stromnetz Hamburg: Neues Umspannwerk für Windkraft
[24.11.2016] Für ein neu ausgewiesenes Windeignungsgebiet im Hamburger Bezirk Bergedorf wird unmittelbar ein weiteres Umspannwerk errichtet. Bauherrin ist die Konzessionsnehmerin Stromnetz Hamburg. mehr...
Hamburg: Leitungstrassen im Überblick
[10.10.2016] Ein kartenbasiertes Online-Portal verschafft Bauunternehmen, Planungsbüros und Architekten einen Überblick über die Leitungstrassen im Hamburger Untergrund. So lässt sich über ein System prüfen, ob sich dort, wo gebaut werden soll, Leitungen befinden. mehr...
Hamburg: ELBE+ erleichtert Zusammenarbeit von Tiefbauunternehmen und Leitungsbetreibern.
Stromnetz Hamburg: Client-Support durch Dataport
[17.8.2016] Der öffentliche IT-Dienstleister Dataport übernimmt den Support der PCs beim Netzbetreiber Stromnetz Hamburg. mehr...
Hamburg: Nachtstrom für E-Autos
[10.2.2016] Das Unternehmen LichtBlick bietet in Hamburg einen vergünstigten Tarif für Elektroautos an. In einem Pilotprojekt soll gezeigt werden, dass die Stromkosten um rund 30 Prozent gesenkt werden können. mehr...
Das Unternehmen LichtBlick bietet in Hamburg einen vergünstigten Tarif für Elektroautos an.
Hamburg: Brennstoffzelle für Notstromkonzept
[4.12.2015] Eine Brennstoffzelle soll künftig die Energieversorgung im Hauptverteilungswerk Lokstedt für den Fall eines Stromausfalls sicherstellen. Bislang kamen dafür Bleiakkumulatoren zum Einsatz. mehr...
e-clearing.net: Neue Partner für Roaming-Plattform
[9.10.2015] Mit den Unternehmen Volkswagen Financial Services und Stromnetz Hamburg gewinnt die offene E-Roaming-Plattform e-clearing.net neue Partner. mehr...
Berlin / Hamburg: Powerline-Modems bestehen Stresstest
[21.8.2015] Der Netzwerkspezialist devolo hat gemeinsam mit mehreren Partnern den Testlauf seiner Powerline-Technologie in Berlin und Hamburg abgeschlossen. Die Datenübertragung habe sich bewährt. mehr...
Das Powerline-Modem G3-PLC  500k von devolo.
Hamburg: Netze für die wachsende Stadt Bericht
[30.3.2015] Nach einem Volksentscheid hat die Freie und Hansestadt Hamburg das Stromnetz zurückgekauft. Nun hat das städtische Unternehmen Stromnetz Hamburg die Stromkonzession erhalten und will einen zukunftsorientierten Netzbetrieb aufbauen. mehr...
Das Unternehmen Stromnetz Hamburg will für die Freie und Hansestadt Hamburg einen zukunfts­orientierten Netzbetrieb aufbauen.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 3/2017 (Märzausgabe)
Finanz-Management
Digitales Rechnungswesen

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk3/4 2017 (März / April)
3/4 2017
(März / April)
Aufwind für neue Speicherkonzepte
Das EEG 2017 befreit Energiespeicher von der Doppelbelastung als Verbraucher und Erzeuger, stellt aber neue Hürden auf.

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de