IQPC

Montag, 21. August 2017
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Erneuerbare Energien: Deutsche wollen Ausbau
[9.8.2017] Eine aktuell von der Agentur für Erneuerbare Energien in Auftrag gegebene Umfrage zeigt: 95 Prozent der Deutschen halten den weiteren Ausbau der Erneuerbaren für wichtig bis außerordentlich wichtig. mehr...
Die Deutschen wollen den schnellen Ausbau der Erneuerbaren.
Schleswig-Holstein/Mecklenburg-Vorpommern: Rein rechnerisch mit Ökostrom autark
[4.8.2017] Ein neues Hintergrundpapier zum Stromsektor in den Bundesländern zeigt, dass sich bereits zwei Bundesländer komplett selbst mit Ökostrom versorgen können – zumindest rein rechnerisch. mehr...
Zusammensetzung des Strommixes in den Bundesländern.
Breuna: Gemeinde zur Energiekommune ernannt
[26.7.2017] Beim Klimaschutz zieht Breuna an einem Strang. Ein Projekt ist das Bioenergiedorf Wettesingen. Strom und Wärme wird dort zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien bezogen. Die Agentur für Erneuerbare Energien hat die Gemeinde nun als Energiekommune ausgezeichnet. mehr...
AEE: Erneuerbare bleiben wichtiger Job-Motor
[28.6.2017] Die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) zeigt gemeinsam mit der Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung in einem aktuellen Projekt, wie sich die Erneuerbaren-Jobs auf die einzelnen Bundesländer verteilen. mehr...
Übersicht zur Bruttobeschäftigung im Bereich erneuerbare Energien (2015).
Warstein: E-Ladeinfrastruktur forcieren
[6.6.2017] Trotz angespannter Haushaltslage setzt sich die Kommune Warstein für den Ausbau der E-Ladeinfrastruktur ein. Ein Experte der Stadtverwaltung berät hierzu private und gewerbliche Akteure. mehr...
Insgesamt 16 E-Ladesäulen gibt es in der 27.000-Einwohner-Stadt Warstein.
Burg: Ökostrom vom Dach für Mieter
[3.5.2017] Die Stadt Burg ist Energie-Kommune des Monats. Die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) rückt damit ein Mieterstromprojekt in den Fokus. mehr...
Ein Mieterstromprojekt der Stadtwerke verhilft der Stadt Burg zur Auszeichnung als Energie-Kommune des Monats.
Bad Endbach: Windenergie mit Bürgerbeteiligung
[3.4.2017] Die mittelhessische Gemeinde Bad Endbach engagiert sich seit Jahren für den Ausbau erneuerbarer Energien und Energieeinsparungen. Die Akzeptanz vor Ort konnte sie dank Bürgerbeteiligung erhöhen. Jetzt wurde Bad Endbach als Energie-Kommune des Monats ausgezeichnet. mehr...
Der interkommunale Windpark Lahn-Dill-Bergland.
Büsingen: Gemeinde heizt mit Sonne und Holz
[28.2.2017] Büsingen im Landkreis Konstanz ist Energie-Kommune des Monats. Ausgezeichnet wurde die Nahwärmeversorgung der Gemeinde mit Holzhackschnitzel- und Solarthermieanlage. mehr...
Die Heizzentrale und das Solarthermiekollektorenfeld in Büsingen.
AEE: Ratschläge für die Wärmewende
[12.1.2017] Eine Broschüre der Agentur für Erneuerbare Energien zum Thema „Kommunale Wärmeplanung“ gibt Orientierung bei der Umsetzung der Wärmewende in Städten und Gemeinden. mehr...
Marktgemeinde Lupburg: Wärme aus regionalen Wäldern
[9.1.2017] Die Marktgemeinde Lupburg macht sich unabhängig von Energieimporten und sorgt mit einer Nahwärmeversorgung aus Bioenergie für lokale Wertschöpfung. Grund genug, findet die Agentur für Erneuerbare Energien, um die Marktgemeinde zur Energiekommune des Monats zu ernennen. mehr...
Die Heizzentrale in Lupburg umfasst ein Holzvergaser-Blockheizkraftwerk, drei Biomassekessel, eine PtH-Anlage und zwei Pufferspeicher mit je 20.000 Litern.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 8/2017 (Augustausgabe)
Smart City
Konzepte digitaler Modellstädte

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk7/8 2017 (Juli / August)
7/8 2017
(Juli / August)
Langer Atem für bessere Luft
Verschiedene Förderprogramme helfen den Städten, Gemeinden und Kreisen bei der Umsetzung von Klimaschutzprojekten.

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de