Donnerstag, 19. Oktober 2017

Energiegenossenschaften:
Neugründungen weiter rückläufig


[21.9.2017] Laut einer Jahresumfrage des Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverbands hat sich die Zahl der Neugründungen bei Energiegenossenschaften im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr mehr als halbiert.

Energiegenossenschaften wollen wieder verstärkt in Photovoltaik investieren. Die Zahl der Neugründungen von Energiegenossenschaften hat sich im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr von 40 auf 19 halbiert. In seiner Jahresumfrage kommt der Deutsche Genossenschafts- und Raiffeisenverband (DGRV) auf eine Gesamtzahl von 831 Energiegenossenschaften, die seit dem Jahr 2006 gegründet wurden. Wie das Netzwerk Energiewende Jetzt meldet, ist mit 93 Prozent immer noch die Stromerzeugung das mit Abstand wichtigste Geschäftsfeld.
Aus der Umfrage geht außerdem hervor, dass fast jede dritte Energiegenossenschaft (31 Prozent) für 2017 keine Investitionen geplant hat. Mehr als die Hälfte (57 Prozent) will jedoch in den Bereich Photovoltaik investieren, im Jahr 2015 seien dies nur vier von zehn Genossenschaften gewesen. In vielen anderen Bereichen, vor allem bei der Windenergie, sei das Engagement jedoch rückläufig. Ausnahmen sind Elektromobilität und Speicher. Hier wollen sieben bis zehn Prozent der befragten Genossenschaften tätig werden. Gut zwei Drittel der befragten Genossenschaften konnten laut der Jahresumfrage im Jahr 2016 eine Dividende auszahlen, die durchschnittliche Höhe habe bei 3,84 Prozent gelegen.
Ein weiteres Ergebnis: 95 Prozent der insgesamt 167.000 Mitglieder sind Privatpersonen. Dies unterstreicht noch einmal die Bedeutung der Bürgerbeteiligung an der Energiewende. (me)

www.energiegenossenschaften-gruenden.de
DGRV-Jahresumfrage 2016 (PDF; 447 KB) (Deep Link)

Stichwörter: Politik, Netzwerk Energiewende Jetzt

Bildquelle: Energiewende Jetzt

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Politik

BSW Solar: „Endlich die Bremsen lösen!“
[17.10.2017] Bei der jüngsten Auktionsrunde für Photovoltaikanlagen im Kraftwerksmaßstab fielen die Preise je Kilowattstunde Solarstrom auf unter fünf Cent. Deshalb fordert der Bundesverband Solarwirtschaft jetzt eine sofortige Aufhebung der Deckelung von Solarstrom. mehr...
In den letzten fünf Jahren haben sich die Preise für die Errichtung von Solarparks halbiert.
Energetische Sanierung: Verbände fordern Steuererleichterungen
[16.10.2017] Vier Verbände fordern eine bessere Steuerförderung für energetische Sanierungen von selbstgenutzten Häusern und Wohnungen. Damit soll der Stillstand bei der energetischen Gebäudesanierung überwunden werden. mehr...
Vier Verbände fordern eine bessere Steuerförderung für energetische Sanierungen von selbstgenutzten Häusern und Wohnungen.
VKU: Positionspapier für die Politik
[13.10.2017] Energie- und Wärmewende, E-Mobilität, Versorgungssicherheit und Preisgestaltung: Die energiepolitischen Herausforderungen für die kommende Legislaturperiode sind groß. Der Verband kommunaler Unternehmen bezieht schon mal Position. mehr...
Studie: Versteckte Kosten für Kohle und Atom
[13.10.2017] Durch ihre versteckten Zusatzkosten in Milliardenhöhe verursachen konventionelle Energieträger wie Kohle und Atomkraft weit höhere Kosten als erneuerbare Energien. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie im Auftrag von Greenpeace Energy. mehr...
Stadtwerke Heidelberg: Gewinner des Deutschen Solarpreises
[5.10.2017] Die Stadtwerke Heidelberg haben mit einem Mieterstrommodell den Deutschen Solarpreis 2017 in der Kategorie Städte, Gemeinden, Landkreise, Stadtwerke gewonnen. Das Projekt wurde umgesetzt, lange bevor es einen rechtlichen Rahmen für Mieterstrommodelle gab. mehr...
Eine begehrte Auszeichnung: Der Deutsche Solarpreis von Eurosolar und der EnergieAgentur.NRW.

Suchen...

 Anzeige

Zukunftsforum Energiewende
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
items GmbH
48155 Münster
items GmbH

Aktuelle Meldungen