Donnerstag, 19. Oktober 2017

Stadtwerke Flensburg:
Für ISMS und SMGWA zertifiziert


[21.9.2017] Nur wenige Stadtwerke haben sich bislang für die Smart-Meter-Gateway-Administration (SMGWA) und ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) zertifizieren lassen. Die Stadtwerke Flensburg sind eines davon.

Als eines der ersten Stadtwerke deutschlandweit konnten sich die Flensburger sowohl für ihr Informationssicherheitsmangementsystem (ISMS) als auch für die Smart-Meter-Gateway-Administration (SMGWA) zertifizieren. Wie der Energieversorger von der Flensburger Förde meldet, ist der Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur aus dem Jahr 2015 die Basis beider Zertifizierungen. Dieser schreibe beispielsweise vor, dass Betreiber kritischer Infrastrukturen bis Januar 2018 ein ISMS nach ISO 27001 im Unternehmen etablieren müssen. Das Management-System enthalte Verfahren und Regeln für die Definition, Steuerung, Kontrolle und kontinuierliche Verbesserung der Informationssicherheit im Unternehmen. Dabei sei zunächst der sichere Betrieb der Strom- und Gasnetze nachzuweisen.
Nach Informationen der Stadtwerke wurden für die Einführung beider Systeme Experten aus unterschiedlichen Unternehmensabteilungen zusammengezogen. Alle Beteiligten hätten in konzentrierter Zusammenarbeit die notwenigen Schritte und Maßnahmen für die Verfahrensanweisungen erarbeitet. Externe Auditoren einer zugelassenen Überwachungsgesellschaft haben schließlich alle Ergebnisse in Theorie und Praxis überprüft.
Parallel zum ISMS ging das Team das ehrgeizige Projekt zur Smart-Meter-Gateway-Administration an. Hier habe man vor allem hohe Standards im Umgang mit sensiblen Daten nachweisen müssen. Mit der SMGWA-Zertifizierung richte man sich schon jetzt auf die digitale Zukunft mit ihren Herausforderungen aber auch Möglichkeiten ein, informiert das Stadtwerk. Dirk Storm, Abteilungsleiter Sicherheit, Gesundheit und Umwelt, betont: „Mit diesen beiden Systemen sind wir Stand heute in einer absoluten Vorreiterrolle. Mit hoher Wahrscheinlichkeit sind wir das einzige Stadtwerk in Deutschland, das diese Zertifizierungen jetzt schon hat.“ (me)

www.stadtwerke-flensburg.de

Stichwörter: Informationstechnik, Stadtwerke Flensburg



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Friedrichsdorf: Mit IT zehn Tonnen CO2 einsparen
[19.10.2017] Insgesamt acht Kommunen hat die Deutsche Umwelthilfe im Rahmen des Projekts GreenITown über einen Zeitraum von drei Jahren begleitet. Jetzt wurde die hessische Stadt Friedrichsdorf für ihr Engagement als GreenITown-Modellkommune ausgezeichnet. mehr...
Emmendingen: GreenITown spart tonnenweise CO2
[17.10.2017] Durch kurzfristig anwendbare Optimierungen an ihrer Verwaltungs-IT ist es der Stadt Emmendingen gelungen, mehr als zehn Tonnen CO2 pro Jahr einzusparen. Als Modellkommune der Deutschen Umwelthilfe kann sie anderen Kommunen ein Vorbild sein. mehr...
Emmendingen spart als Modellkommune der Deutschen Umwelthilfe durch Maßnahmen an der Verwaltungs-IT zehn Tonnen CO2 pro Jahr ein.
Internet der Dinge: Betriebssystem von Siemens
[12.10.2017] Siemens treibt die digitale Transformation der Energiewirtschaft weiter voran. Auf der European Utility Week 2017 in Amsterdam stellte der Technologiekonzern die Plattform MindSphere for Energy in den Mittelpunkt des Messeauftritts. mehr...
Das Internet der Dinge wird auch für Energieversorger und Netzbetreiber eine immer größere Rolle spielen.
rku.it: SMGWA-Infrastrukturen zertifiziert
[12.10.2017] Mit der Zertifizierung seiner IT-Infrastruktur gemäß Messstellenbetriebsgesetz kann der IT-Dienstleister rku.it nun neue Angebote im Bereich Smart Metering entwickeln. mehr...
E.ON / ENEL: Strom über die Blockchain handeln
[10.10.2017] Bereits seit dem Jahr 2016 erforscht E.ON einen dezentralen Energie-Großhandel auf Basis eines Peer-to-Peer-Austauschs. Jetzt hat der Konzern erstmals Strom mit dem italienischen Energieunternehmen ENEL via Blockchain gehandelt. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Zukunftsforum Energiewende
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
items GmbH
48155 Münster
items GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
KIRCHNER INGENIEURE
31655 Stadthagen
KIRCHNER INGENIEURE

Aktuelle Meldungen