Sonntag, 21. Januar 2018

Wilken:
Online-Schnittstelle zum Kunden


[27.7.2017] Anwender der Wilken-Branchenlösung NTS.suite können ihren Großkunden jetzt spezielle Dienste anbieten. Mit NTS.portal können sie direkt auf die Verbrauchsdaten aus fernausgelesenen Zählern zugreifen.

Mit der Lösung NTS.portal bietet die Wilken Software Group den Anwendern der Branchenlösung NTS.suite jetzt eine voll integrierte Online-Schnittstelle zum Kunden. Laut Wilken wurde die Lösung speziell für die Anforderungen von Großkunden entwickelt. Diese könnten nun über das Portal direkt auf die Verbrauchsdaten aus ihren fernausgelesenen Zählern zugreifen und so beispielsweise ihre Lastgänge im Wochenvergleich anzeigen und analysieren. Der Zugriff auf die Verbrauchsdaten erfolge über eine sichere VPN-Verbindung zum Energiedaten-Management-System BelVis des Anbieters Kisters. Das NTS.portal sei einfach an den vorhandenen Internet-Auftritt von Versorgungsunternehmen anpassbar und arbeite vollintegriert mit den weiteren Modulen der NTS.suite. Damit könnten Energieversorger ihre Kunden beim Energie-Controlling oder bei der -beschaffung direkt unterstützen.
Neben dem Großkundenportal biete Wilken auf Basis von NTS.portal auch Privatkunden zahlreiche Funktionalitäten für den Customer Self Service. Am Webbrowser könnten nicht nur Kontaktdaten geändert oder Zählerstände erfasst werden. Auch Rechnungen würden digital zur Verfügung gestellt und Verbrauchsstatistiken angezeigt. Daneben kann nach Angaben von Wilken auch die Anmeldung von Neukunden über NTS.portal weitgehend digitalisiert werden. So bestehe die Möglichkeit, nach Auswahl des Tarifs das Kundenanschreiben via Workflow vollautomatisch zu erstellen und für den Versand vorzubereiten – inklusive aller erforderlichen Dokumente. (al)

www.wilken.de

Stichwörter: Informationstechnik, Wilken,



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Diehl

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Netze BW: Feldtest in Rheinstetten
[19.1.2018] In einem Pilotprojekt testen Netze BW und die Stadtwerke Karlsruhe intelligente Messsysteme erstmals sparten- und systemübergreifend. mehr...
Feldtest in Rheinstetten: Montage eines intelligenten Gaszählers.
Kisters: Cloud-Software für Kanalnetze
[17.1.2018] Regenbecken.Online heißt die neue Software-Lösung von Kisters, mit der Entwässerungsbetriebe ihr Berichtswesen einfach und kostengünstig abwickeln können. mehr...
Trianel: Plattform-Kooperation mit enmacc
[17.1.2018] Trianel und der Plattform-Betreiber enmacc verbinden ihre Online-Marktplätze zur Optimierung der digitalen Energiebeschaffung. mehr...
Duisburg: Mit Huawei zur Smart City
[16.1.2018] Zu einer digitalen Modellstadt für Westeuropa will Duisburg mithilfe des Unternehmens Huawei werden. Geplant sind unter anderem Breitband- oder Verkehrsmanagement-Projekte sowie E-Government-Cloud-Lösungen. mehr...
Mithilfe von Huawei will Duisburg zur digitalen Modellstadt werden.
Uniper: Online-Shop für Großverbraucher
[16.1.2018] Uniper bietet Gewerbe- und Industriekunden jetzt einen einfachen Online-Wechsel ihres Energieversorgers an. Über die Plattform Uniper Direkt können sie ihre Energie online bestellen. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

e-world
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
KIRCHNER INGENIEURE
31655 Stadthagen
KIRCHNER INGENIEURE
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH

Aktuelle Meldungen