Sonntag, 21. Januar 2018

Heidjers Stadtwerke:
Günstige Solarstrom-Flatrate


[24.7.2017] Dank einer Contracting-Lösung mit Photovoltaikanlage und Stromspeicher bieten die Heidjers Stadtwerke Hausbesitzern jetzt eine Strom-Flatrate an.

Die Stadtwerke Schneverdingen-Neuenkirchen (Heidjers Stadtwerke) bieten ihren Kunden auf Basis des Stromspeichers Caterva-Sonne und einer Photovoltaikanlage ab August 2017 eine Strom-Flatrate an. Die Contracting-Lösung ermögliche es Eigenheimbesitzern, von den Stadtwerken eine PV-Lösung installieren und betreiben zu lassen und ihren Haushalt mit dem lokal erzeugten Sonnenstrom zu versorgen, heißt es in einer Pressemeldung. Laut Heidjers Stadtwerke handelt es sich bei dem Angebot um die bundesweit günstigste Strom-Flatrate. Möglich sei dies, weil die Caterva-Speicher Erlöse am Markt für Regelleistung und im Stromhandel erzielen. Das mache die PV-Anlagen mit Speicher besonders wirtschaftlich. Jörn Maurer, Geschäftsführer des niedersächsischen Versorgers, sagt: „Die Caterva-Sonne ist die perfekte Lösung, um unser neues Geschäftsmodell umzusetzen und Eigenheimbesitzern mit unserer Solarstrom-Flatrate eine wirtschaftlich attraktive und saubere Stromversorgung zu bieten.“ (al)

www.heidjers-stadtwerke.de
www.caterva.de

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, Caterva, Stadtwerke Schneverdingen-Neuenkirchen, Heidjers Stadtwerke



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Diehl

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Baden-Württemberg: Wettbewerb soll PV-Zubau beleben
[17.1.2018] Das Land Baden-Württemberg will mit dem Wettbewerb „Regionale Photovoltaik-Netzwerke“ Hürden beim Zubau von Solaranlagen beseitigen. Das Fördervolumen beträgt insgesamt dreieinhalb Millionen Euro. mehr...
BNetzA: Hohe Realisierungsrate bei PV-Projekten
[15.1.2018] In der dritten Ausschreibungsrunde für Photovoltaik-Freiflächenanlagen wurden 90 Prozent der bezuschlagten Projekte auch gebaut. BNetzA-Präsident Homann kennt den Grund für die hohe Realisierungsrate. mehr...
Thüringen: Weitere Förderung der Solarenergie
[11.1.2018] Mit dem Programm Solar Invest fördert Thüringen den Ausbau der Photovoltaik. Im vergangenen Jahr flossen dafür 4,6 Millionen Euro. mehr...
Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen: In Kooperation zum Mieterstrom
[21.12.2017] Die Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen haben jetzt gemeinsam mit den Unternehmen ISM Energy und Hanwha Q CELLS die ersten Mieterstrom-Anlagen in Wolfen realisiert. mehr...
Erste Mieterstrom-Anlagen der Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen sind auf Mietshäusern der Wohnungsgenossenschaft  Wolfen in Betrieb gegangen.
ASEW: Pachtmodelle sind keine Mogelpackung
[12.12.2017] Laut einer Kurzstudie der Verbraucherzentrale NRW lohnen sich Pachtmodelle für Solaranlagen für die Kunden meist nicht. Das Stadtwerke-Netzwerk ASEW widerspricht. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

e-world
Sterr-Kölln mbH
79110 Freiburg
Sterr-Kölln mbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH

Aktuelle Meldungen