Samstag, 23. September 2017

Stadtwerk am See:
Ein Bilderbuch von Geschäftsbericht


[17.7.2017] Das Stadtwerk am See macht Leistungen und Zahlen des Unternehmens anschaulich und leicht begreifbar – mit einem Animationsfilm in der Optik eines Aufklappbuches.

Den Geschäftsbericht 2016 als Animationsfilm – in der Optik eines Aufklappbuches. Das Stadtwerk am See ist für innovative Geschäftsberichte bekannt. Nach der mehrfach preisgekrönten Online-Variante im Vorjahr legt der kommunale Versorger nun nach. Den Geschäftsbericht 2016 gibt es auch als Animationsfilm – in der Optik eines Aufklappbuches, wie man es von Kinderbüchern kennt. „Eine Bilanz zum Schmunzeln“, nennt es Sebastian Dix, Leiter der Unternehmenskommunikation. Ziel sei es, die Leistungen und Zahlen des Stadtwerks anschaulich und leicht begreifbar zu machen: „Wichtig war uns, Vergleiche zu ziehen – wer weiß schon, was 450 Millionen Kilowattstunden wirklich bedeuten oder wie lang das Stromnetz des Stadtwerks aneinandergereiht wäre“, sagt Dix. Die Antworten gibt es in dem knapp sechs Minuten langen „Mein Stadtwerk am See – der Film“ – präsentiert mit Augenzwinkern. (al)

www.stadtwerk-am-see.de
Hier ist „Mein Stadtwerk am See – der Film“ abrufbar (Deep Link)

Stichwörter: Unternehmen, Stadtwerk am See, Bilanz

Bildquelle: Stadtwerk am See

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

EWE: Stefan Dohler wird der neue Chef
[20.9.2017] Der Oldenburger Energieversorger EWE hat einen neuen Mann an die Spitze gewählt: Stefan Dohler wird den Vorstandsvorsitz spätestens zum 1. April 2018 antreten. mehr...
Stefan Dohler ist neuer Konzernchef bei EWE.
Stadtwerke Mall: Stadtwerke meets Start-ups
[18.9.2017] Die Stadtwerke Mall, ein Online-Kaufhaus für Dienstleistungen und White-Label-Produkte, bietet jetzt auch einen virtuellen Treffpunkt für Start-ups und kommunale Unternehmen. mehr...
Stadtwerke Emden: Mit der Smart City zum Gewinner
[14.9.2017] Die Stadtwerke Emden haben den Stadtwerke Award 2017 mit iherer Vision einer Smart City gewonnen. Die Plätze 2 und 3 gingen an die Stadtwerke Crailsheim und die Stadtwerke Schweinfurt. mehr...
Auszeichner und Ausgezeichnete:
VKU: Stadtwerke investieren in Energiewende
[13.9.2017] Die Investitionen in den eigenen Erzeugungspark haben wieder zugenommen. Das ist das Ergebnis der jährlich vom Verband kommunaler Unternehmen durchgeführten Erzeugungsumfrage unter den eigenen Stadtwerke-Mitgliedern. mehr...
Syneco / Enmacc: Beim Handel kooperieren
[11.9.2017] Der zur Thüga-Gruppe gehörende kommunale Energiehändler Syneco Trading kooperiert mit dem Start-up Enmacc. Auf dessen digitale Handelsplattform sollen künftig alle Unternehmen der Stadtwerke-Kooperation zugreifen können. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Zukunftsforum Energiewende
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Meldungen