Dienstag, 22. August 2017

Stadtwerke Reutlingen:
Balcerek wird neuer Geschäftsführer


[9.6.2017] Zum 1. Oktober 2017 tritt Jens Balcerek als neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Reutlingen die Nachfolge von Heiko Suter an.

Jens Balcerek übernimmt ab dem 1. Oktober 2017 die Geschäftsführung der Stadtwerke Reutlingen. Wie die Stadtwerke melden, wird der 39 Jahre alte Kaufmann damit Nachfolger von Heiko Suter, der nach 15 Jahren als Alleingeschäftsführer der Stadtwerke Reutlingen und der Stadtwerke-Tochter FairEnergie Ende Juni 2017 auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlässt. Für die Monate Juli bis September ist eine Interimslösung vorgesehen: Klaus Saiger, Geschäftsführer von FairNetz, wird die Geschäftsführung der Stadtwerke Reutlingen und Günter Stumpfernagel, Leiter Handel, Vertrieb und Erzeugung bei FairEnergie, die Geschäftsführung von FairEnergie übernehmen.
Balcerek ist seit über zehn Jahren bei der MVV Energie Gruppe in verschiedenen Positionen tätig. Seit 2013 ist er Prokurist bei der Energieversorgung Offenbach (EVO) und den Maintal-Werken, einer ehemaligen Beteiligung der EVO. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Controlling und Beteiligungsmanagement. Zuvor war er in Mannheim Abteilungsleiter im Controlling und als Leiter Abrechnung, Marktkommunikation und Forderungsmanagement tätig.
Reutlingens Oberbürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke Barbara Bosch (parteilos) zollt der langjährigen Erfahrung und breit gefächerten energiewirtschaftliche Kompetenz des neuen Stadtwerke-Chefs Anerkennung: „Mit Herrn Balcerek als Geschäftsführer werden die Weichen für langfristige Kontinuität, als ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei den Stadtwerken, gestellt.“
Balcarek freut sich auf seine neuen Aufgaben: „Die Unternehmensgruppe Stadtwerke Reutlingen hat mit den neuen Konzessionen und den Stärken im Kerngeschäft sehr gute Voraussetzungen, um die Energiewende weiterhin aktiv zu gestalten.“ (me)

www.stadtwerke-reutlingen.de

Stichwörter: Unternehmen, Stadtwerke Reutlingen, FairEnergie



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Stadtwerk am See: Erik Dittrich ist neuer Vertriebschef
[22.8.2017] Der neue Vertriebschef beim Stadtwerk am See heißt Erik Dittrich. Der 35-jährige bringt bereits 15 Jahre Erfahrung im Kundenbeziehungsmanagement und in der Energiewirtschaft mit. Seine Überzeugung: Die Kunden sind heute selbstständiger. mehr...
Betriebswirt Erik Dittrich: „Die Kunden wollen intelligente und ökologische Lösungen.“
Pfalzsolar: Zwei Zertifikate entgegengenommen
[22.8.2017] Der Projektentwickler Pfalzsolar hat sich jetzt sein Qualitäts- und Umwelt-Management zertifizieren lassen. mehr...
enwag: Gasversorgung Lahn-Dill übernommen
[21.8.2017] Das Unternehmen Gasversorgung Lahn-Dill hat seine originäre Aufgabe – ein flächendeckendes Gasnetz in den Städten Solms, Leun und Aßlar aufzubauen – erfüllt. Jetzt hat der Versorger enwag die Anteile an der Gesellschaft von Thüga erworben. mehr...
MVV Energie: Nachhaltig wirtschaften zahlt sich aus
[17.8.2017] Das Unternehmen MVV Energie setzt seit dem Jahr 2009 verstärkt auf Nachhaltigkeit. Jetzt sieht es sich mit einem Gewinn von 250 Millionen Euro in den ersten drei Quartalen des laufenden Geschäftsjahrs erneut in seiner Unternehmensstrategie bestätigt. mehr...
Stadtwerke Osnabrück: Stabiles Jahresergebnis trotz Dynamik
[14.8.2017] Die Stadtwerke Osnabrück haben einen Jahresüberschuss von vier Millionen Euro erzielt – und sehen ihre Strategie Unternehmen Lebensqualität damit bestätigt. mehr...
Die Stadtwerke Osnabrück halten die Fahnen hoch. 2016 hat das kommunale Unternehmen einen Jahresüberschuss von vier Millionen Euro erzielt.

Suchen...

IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
Sterr-Kölln mbH
79110 Freiburg
Sterr-Kölln mbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
Bsys GmbH
99086 Erfurt
Bsys GmbH

Aktuelle Meldungen