Treffpunkt Netze

Freitag, 15. Dezember 2017

Stadtwerke Reutlingen:
Balcerek wird neuer Geschäftsführer


[9.6.2017] Zum 1. Oktober 2017 tritt Jens Balcerek als neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Reutlingen die Nachfolge von Heiko Suter an.

Jens Balcerek übernimmt ab dem 1. Oktober 2017 die Geschäftsführung der Stadtwerke Reutlingen. Wie die Stadtwerke melden, wird der 39 Jahre alte Kaufmann damit Nachfolger von Heiko Suter, der nach 15 Jahren als Alleingeschäftsführer der Stadtwerke Reutlingen und der Stadtwerke-Tochter FairEnergie Ende Juni 2017 auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlässt. Für die Monate Juli bis September ist eine Interimslösung vorgesehen: Klaus Saiger, Geschäftsführer von FairNetz, wird die Geschäftsführung der Stadtwerke Reutlingen und Günter Stumpfernagel, Leiter Handel, Vertrieb und Erzeugung bei FairEnergie, die Geschäftsführung von FairEnergie übernehmen.
Balcerek ist seit über zehn Jahren bei der MVV Energie Gruppe in verschiedenen Positionen tätig. Seit 2013 ist er Prokurist bei der Energieversorgung Offenbach (EVO) und den Maintal-Werken, einer ehemaligen Beteiligung der EVO. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Controlling und Beteiligungsmanagement. Zuvor war er in Mannheim Abteilungsleiter im Controlling und als Leiter Abrechnung, Marktkommunikation und Forderungsmanagement tätig.
Reutlingens Oberbürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke Barbara Bosch (parteilos) zollt der langjährigen Erfahrung und breit gefächerten energiewirtschaftliche Kompetenz des neuen Stadtwerke-Chefs Anerkennung: „Mit Herrn Balcerek als Geschäftsführer werden die Weichen für langfristige Kontinuität, als ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei den Stadtwerken, gestellt.“
Balcarek freut sich auf seine neuen Aufgaben: „Die Unternehmensgruppe Stadtwerke Reutlingen hat mit den neuen Konzessionen und den Stärken im Kerngeschäft sehr gute Voraussetzungen, um die Energiewende weiterhin aktiv zu gestalten.“ (me)

www.stadtwerke-reutlingen.de

Stichwörter: Unternehmen, Stadtwerke Reutlingen, FairEnergie



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Trianel: Innovationslabor für Stadtwerke
[13.12.2017] Um die Möglichkeiten der Digitalisierung für Stadtwerke auszuloten, hat das Unternehmen Trianel die neue Organisationseinheit Trianel Digital Lab ins Leben gerufen. mehr...
BayWa r.e.: Clean Energy Sourcing übernommen
[13.12.2017] BayWa r.e. hat einen Vertrag zur Übernahme des Geschäftsbetriebs der insolventen Clean Energy Sourcing Gruppe unterzeichnet. Mit der Akquisition will die BayWa-Tochter das Strom- und Direktvermarktungsgeschäft stärken. mehr...
MVV Trading: Neue Stadtwerke-Kunden
[13.12.2017] Portfolio-Management, Marktzugang und Bilanzkreis-Management der Stadtwerke Itzehoe und Glückstadt werden künftig von MVV Trading erledigt. mehr...
MVV Energie: Marktposition gut behauptet Bericht
[12.12.2017] Ein stabiles Ergebnis hat MVV Energie im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 erzielt. Der Umsatz überschritt wieder die Marke von vier Milliarden Euro. Der Mannheimer Energiekonzern setzt den Schwerpunkt der Investitionen jetzt auf Wärmeerzeugung mittels Kraft-Wärme-Kopplung. mehr...
Der MVV-Vorstand erwartet einen leichten Umsatz- und Ergebniszuwachs für das Geschäftsjahr 2018.
STEAG: Investor übernimmt Windpark-Anteile
[12.12.2017] STEAG verkauft Anteile an seinem Windparkportfolio in Frankreich an einen Infrastrukturfonds von Allianz Global Investors. Die Betriebsführung bleibt bei dem kommunalen Energiekonzern. mehr...
STEAG verkauft Anteile an seinem Windparkportfolio in Frankreich an einen Infrastrukturfonds.

Suchen...

 Anzeige

e-world
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Meldungen