IQPC

Samstag, 19. August 2017

Kläranlagen:
Brennstoffzelle aus Mikroorganismen


[17.5.2017] Bakterien in Kläranlagen sollen künftig nicht nur das Abwasser reinigen, sondern obendrein elektrische Energie aus organischen Stoffen erzeugen.

Forscher des CUTEC Instituts haben ein neues Verfahren für Kläranlagen entwickelt: die Bio-Brennstoffzelle. Während herkömmliche Brennstoffzellen chemische Energie – meist aus Wasserstoff – in Strom umwandeln, erzeugen in der Bio-Brennstoffzelle Mikroorganismen elektrische Energie direkt aus organischen Stoffen. Sie reinigen dadurch nicht nur einen Teil des Abwassers, sondern nutzen gleichzeitig die enthaltene Energie. Während Forscher das neue Verfahren zur Stromernte bislang im Labor entwickelt haben, wurde in Goslar Ende 2016 die erste Pilotanlage in Betrieb genommen. Ob Kläranlagen generell geeignet sind, um Strom an das Energienetz zu liefern, wird derweil an einem Standort in Darmstadt erprobt. Dort wurden unterschiedliche Anlagen zu einem virtuellen Kraftwerk zusammengeschlossen. Bislang gelten Kläranlagen als die größten Stromverbraucher in Kommunen. (me)

www.bmbf.de

Stichwörter: Bioenergie, Bio-Brennstoffzelle



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Bioenergie

Thüringen: Biogas zentral für Sektorkopplung
[14.8.2017] 279 Biogasanlagen versorgen rund 340.000 Haushalte in Thüringen mit Strom. Die Branchenverbände erwarten jetzt gespannt das Ergebnis der ersten Ausschreibung für Bioenergie am 1. September 2017. mehr...
BIOGAS Convention: Die Zukunft jetzt gestalten
[8.8.2017] Die Branche im Spannungsfeld zwischen Energie- und Klimapolitik ist das Hauptthema auf der diesjährigen BIOGAS Convention. Herausforderungen und Lösungen werden im Rahmen eines Plenums sowie verschiedener Panels und Workshops diskutiert. mehr...
Eindrücke aus Hannover von der BIOGAS Convention 2016.
DBFZ: Zum Repowering von Biogasanlagen
[26.6.2017] Das Deutsche Biomasseforschungszentrum hat im Rahmen eines Projekts die Effektivität von Repowering-Maßnahmen bei Biogasanlagen untersucht. mehr...
Frankfurt am Main: Bioabfälle werden Biomethan
[7.4.2017] Die Unternehmen RMB Rhein-Main Biokompost und Mainova investieren in eine umweltfreundliche Gasversorgung in Frankfurt am Main. mehr...
Brandenburg: Neuer Leitfaden für Biogasanlagen
[27.2.2017] Brandenburg hat einen neuen Leitfaden zur Optimierung von Biogasanlagen. Entwickelt haben diesen das Brandenburgische Agrar- und Umweltministerium und die Brandenburgische Energie Technologie Initiative (ETI). mehr...
Die Broschüre Optimierung von Biogasanlagen richtet sich erstmals verstärkt an Betreiber von Bestandsanlagen.

Suchen...

items GmbH
48155 Münster
items GmbH
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH

Aktuelle Meldungen