IQPC2

Dienstag, 17. Oktober 2017

euroLighting:
Upgrade für LED-Cornbulbs


[6.4.2017] Für die Umrüstung auf LED-Straßenlampen präsentiert die Firma euroLighting nun weiterentwickelte LED-Cornbulbs. Diese haben das ENEC-Zeichen erhalten und verfügen jetzt über einen Überspannungsschutz von 10.000 Volt.

Mit dem ENEC-Zeichen haben die LED-Cornbulbs von euroLighting eine europaweit anerkannte Zertifizierung bekommen. ENEC entspricht dem in Deutschland gültigen VDE-Zeichen und bestätigt die Konformität mit den europäischen Sicherheitsnormen, informiert das Unternehmen euroLighting aus Nagold. Damit sind die Cornbulbs sowohl TÜV- als auch ENEC-zertifiziert und für den Vertrieb in ganz Europa zugelassen. Darüber hinaus hat das Unternehmen eine weitere Serie von LED-Cornbulbs entwickelt, die über einen integrierten Überspannungsschutz von 10.000 Volt bei 10 Kiloampere verfügen. Die bisherigen Modelle haben einen Überspannungsschutz von 6.000 Volt. Damit seien die Cornbulbs serienmäßig mit einem sehr hohen Schutz gegen Überspannungen ausgestattet, wie sie zum Beispiel durch Blitzeinschläge in der Nähe von Straßenlampen erfolgen können, berichtet das Unternehmen. Diese würden im Normalfall die Elektronik der Straßenlampe zerstören. Wie das Unternehmen mitteilt, sei durch das ESSB-Modul ein einfacher Austausch möglich. Denn durch das Modul sei bei der Umrüstung auf LED ein Eingriff in die Stromversorgung der Straßenlampe nicht erforderlich. Daher bleiben Herstellergarantie und Zertifizierung der Lampe erhalten (wir berichteten). LED-Cornbulbs von euroLighting gibt es mit 20, 25 und 30 Watt Leistung. (sav)

www.eurolighting.de

Stichwörter: Energieeffizienz, euroLighting, Beleuchtung



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energieeffizienz

Schuch: In Amber erstrahlen
[17.10.2017] Leuchtmittel in der Lichtfarbe Amber gelten als besonders effizient, sicher und gemütlich. Der Leuchtenanbieter Schuch bietet jetzt beinahe sein gesamtes Außenbeleuchtungsportfolio in der neuen Lichtfarbe an. mehr...
Baden-Württemberg: Zwölf neue Energieeffizienz-Netzwerke
[12.10.2017] Immer mehr baden-württembergische Kommunen sparen gemeinsam Energie. Das landeseigene KEA-Kompetenzzentrum Energiemanagement meldet einen Zuwachs seiner Energieeffizienz-Netzwerke. mehr...
euroLighting: Erste LEDs mit Sonnenlichtcharakter
[2.10.2017] Leuchtdioden, die Lichtwellen in verschiedenen Spektrallinien erzeugen, kombiniert der LED-Anbieter euroLighting jetzt und erhält so Leuchtmittel mit einem sonnenähnlichen Charakter. mehr...
Ein reiches Lichtspektrum bieten die neuen Leuchtmittel von euroLighting.
Wuppertal: Nachhaltiges Wohnquartier entsteht
[29.9.2017] Gemeinsam mit der Ten Brinke Wohnungsbaugesellschaft bauen die Wuppertaler Stadtwerke das energieeffiziente Quartier Eulenhorst. Die Energie liefert ein BHKW und eine 200 Quadratmeter umfassende Photovoltaikanlage. mehr...
Stellen das Neubauprojekt Eulenhorst vor:
Bewegungsmelder: Lichtsteuerung auch bei LED rentabel? Bericht
[25.9.2017] LED-Leuchten werden schon bald Standard sein. Die Technologie besticht durch ihre Effizienz. Das zusätzliche Energie-Einsparpotenzial durch den Einsatz von Präsenz- und Bewegungsmeldern ist aber auch bei einer LED-Beleuchtung nicht zu unterschätzen. mehr...
Die Effizienz spezifischer Lichtquellen.