Mittwoch, 24. Januar 2018

Stadtwerke Iserlohn / Mark-E:
Windkraft von der Versetalsperre


[4.4.2017] Das Windrad an der Versetalsperre ist in Betrieb. Eigentümer ist die Projektgesellschaft Windkraft Versetalsperre, an der die Stadtwerke Iserlohn und Energieversorger Mark-E die Geschäftsanteile halten. Geplant ist die Beteiligung weiterer Stadtwerke.

Die Projektgesellschaft Windkraft Versetalsperre hat jetzt die Windkraftanlage an der Versetalsperre am Standort Berghahn bei Lüdenscheid in Betrieb genommen. Gesellschafter sind mit einem Anteil von 70 Prozent die Stadtwerke Iserlohn und mit einem Anteil von 30 Prozent der regionale Energieversorger Mark-E mit Sitz in Hagen.
Das Windrad wird mit einer Leistung von drei Megawatt und einer Gesamthöhe von 195 Metern Strom für zirka 2.000 Haushalte produzieren. Wie die Stadtwerke Iserlohn melden, rechnen sie mit einem jährlichen Ertrag von 7,5 Millionen Kilowattstunden.
Die Investitionssumme für das Projekt betrage fünf Millionen Euro. Laut einer aktuellen Meldung planen die Gesellschafter, weitere Stadtwerke an dem Projekt zu beteiligen. Klaus Weimer, Geschäftsführer des Mehrheitsgesellschafters Stadtwerke Iserlohn, sagt: „Wir freuen uns, dass wir hier ein regionales und interkommunales Projekt mit benachbarten Stadtwerken realisiert haben. Ziel ist es, kurzfristig noch zwei oder drei lokale Partner in den Gesellschafterkreis aufzunehmen.“
Der Geschäftsführer der Projektgesellschaft, Thomas Armoneit, lobt die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten. „Trotz widriger Witterungsbedingungen konnte das Team den Projektzeitplan einhalten und damit auch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für das Projekt positiv bestätigen.“ Mark-E errichtet die Infrastruktur, hat den Bau und die Inbetriebnahme durch den Anlagenlieferanten Enercon begleitet und wird auch künftig die technische Betriebsführung übernehmen. Die Stadtwerke Iserlohn verantworten die Projektfinanzierung und die kaufmännische Betriebsführung. (me)

www.stadtwerke-iserlohn.de
www.mark-e.de

Stichwörter: Windenergie, Stadtwerke Iserlohn, Mark-E, Lüdenscheid



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Diehl

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Windenergie

Baden-Württemberg: Wind machen im Bundesrat
[19.1.2018] Damit der Ausbau der Windkraft in Deutschland auch in den nächsten Jahren stattfinden kann, will die baden-württembergische Landesregierung eine Bundesratsinitiative starten. Die Ausschreibungsbedingungen im Erneuerbare-Energien-Gesetz sollen geändert werden. mehr...
Mit einer Bundesratsinitiative will Baden-Württemberg den Ausbau der Windkraft weiter sicherstellen.
Offshore-Windenergie: Ausbau liegt im Plan
[18.1.2018] Windparks auf See tragen immer stärker zur Versorgungssicherheit Deutschlands bei. Im Jahr 2017 produzierten rund 1.170 Anlagen über 18 Terrawattstunden Strom, eine Steigerung um fast 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr. mehr...
EnBW Baltic 2: Windparks auf See tragen immer stärker zur Versorgungssicherheit bei.
BWE: Alternativen zum EEG
[17.1.2018] Wirtschaftliche Windparks ohne EEG: In einem Leitfaden stellt der Bundesverband Windenergie alternative Erlösquellen vor. mehr...
Windpark: In einem Leitfaden stellt der Bundesverband Windenergie alternative Erlösquellen ohne EEG vor.
Bundesverband Windenergie: Das Potenzial ist vorhanden
[15.1.2018] Eine Studie im Auftrag des Bundesverbands Windenergie kommt zu dem Ergebnis, dass Windparkprojekte mit einem Gesamtvolumen von 5.500 Megawatt eine BImSchG-Genehmigung besitzen und unmittelbar an Ausschreibungen teilnehmen könnten. mehr...
eno energy: Gutes Jahresendgeschäft
[11.1.2018] Der Anlagenhersteller eno energy hat vier Windparks in Deutschland an institutionelle Investoren verkauft. mehr...
Zum Jahresende hat eno energy mehrere Windparks mit einer Gesamtleistung von rund 80 Megawatt an institutionelle Investoren verkauft.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

e-world
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
GEWISS Deutschland GmbH
35799 Merenberg
GEWISS Deutschland GmbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
SLT Lichtsysteme GmbH
88677 Markdorf
SLT Lichtsysteme GmbH

Aktuelle Meldungen