Samstag, 19. August 2017

Stadtwerke Geesthacht:
Wechsel der IT-Landschaft


[17.3.2017] Um die bestehenden IT-Systeme zu modernisieren, haben sich die Stadtwerke Geesthacht zu einem Anbieterwechsel entschieden.

Die Stadtwerke Geesthacht erneuern ihre komplette bestehende Software-Landschaft im Bereich Abrechnung, Marktkommunikation, Energiedaten-Management (EDM) und Enterprise Resource Planning (ERP). Der kommunale Versorger hat sich dafür zu einem Wechsel zum Anbieter iS Software entschieden. Markus Prang, Geschäftsführer der Stadtwerke Geesthacht, erklärt: „Nachdem wir einige im Markt bekannte Software-Lösungen im Rahmen eines Auswahlprozesses analysiert haben, war letztendlich die sehr hohe Kundenzufriedenheit der Anwender der Lösung WinEV für uns der ausschlaggebende Punkt.“ Die integrierte Marktkommunikation, das integrierte Energiedaten-Management und auch das Preis-Leistungsverhältnis seien weitere wichtige Kriterien bei der Systemauswahl gewesen. Wie das Unternehmen iS Software mitteilt, werden neben der Ablösung der Alt-Systeme auch ein neues Kunden-Management-System und die Lösung WEB-Portal von iS Software bei den Stadtwerken Geesthacht eingeführt. (al)

www.stadtwerke-geesthacht.de
www.is-software.com

Stichwörter: Informationstechnik, iS Software, Stadtwerke Geesthacht



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

SMGWA: Stadtwerke setzen auf Schleupen
[18.8.2017] Der Software-Anbieter Schleupen hat auf einen Schlag 50 weitere Stadtwerke als Kunden für die Smart-Meter-Gateway-Administration gewonnen. mehr...
Somentec: Prozessänderungen im Fokus
[17.8.2017] Im Rahmen eines Praxisforums informiert das Software-Haus Somentec regelmäßig zu den von der Bundesnetzagentur verlangten Prozessänderungen. mehr...
BHKW Consult: Seminare zum MsbG
[15.8.2017] Noch wirft es viele Fragen auf, das neue Messstellenbetriebsgesetz (MsbG). Um Klarheit für den Smart Meter Roll-out zu schaffen, bietet BHKW Consult jetzt entsprechende Weiterbildungen an. mehr...
SmartRegio: Ergebnisse werden vorgestellt
[15.8.2017] Im Rahmen des Projekts SmartRegio wurde bei Stadt und Stadtwerken Kaiserslautern untersucht, wie sich Methoden der räumlichen Datenanalyse für Unternehmen und kommunale Verwaltungen nutzen lassen. Anfang September präsentieren die Forscher ihre Erkenntnisse. mehr...
Abrechnung: Vattenfall setzt verstärkt auf Wilken
[15.8.2017] Die im Januar 2017 gegründete Vattenfall-Tochter Vattenfall Energy Solutions hat sich nach eingehender Prüfung sämtlicher Prozesse für eine verstärkte Zusammenarbeit mit dem Software-Entwickler Wilken entschieden. mehr...

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
regio iT GmbH
52070 Aachen
regio iT GmbH
items GmbH
48155 Münster
items GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems

Aktuelle Meldungen