Freitag, 24. März 2017

Landkreis Verden:
Erstes Windrad mit Bürgerbeteiligung


[27.2.2017] Die Bürgerenergiegenossenschaft BEGeno beteiligt sich erstmals an einem Windrad im Landkreis Verden. Weitere Beteiligungen sind geplant, die Genossen wollen bei Ausschreibungen mit Windprojektierern zusammenarbeiten.

Die BEGenos wollen sich künftig an mehreren Windparks beteiligen. Die Energiegenossenschaft Bürger Energie Bremen eG (BEGeno) will die erste Bürgerwindanlage im Raum Bremen erwerben und betreiben. Das habe jetzt die Generalversammlung beschlossen. Wie BEGeno mitteilt, wurden alle anderen Windenergieprojekte in Bremen und Bremerhaven bisher ohne finanzielle Beteiligung der Bürger realisiert. Das Windrad von BEGeno gehört zum Windpark Giersberg-Ost bei Langwedel im Kreis Verden und soll im Herbst 2017 in Betrieb gehen. Es handelt sich um ein Windrad vom Typ Enercon E101 mit einer Gesamtleistung von drei Megawatt und einer Jahresproduktion von zirka 7,5 Millionen Kilowattstunden pro Jahr. Rein rechnerisch könnten damit 2.000 Haushalte mit Ökostrom versorgt werden.
Vorstand Sven Punke sagte im Interview mit der Tageszeitung taz: „Man braucht Geduld und Genossen, die überzeugt vom Bau eines Windparks sind.“ Die Ehrenamtlichen hätten sich über Jahre für den Bau des Windrads stark gemacht.
Laut einer aktuellen Pressemitteilung von BEGeno startet die Energiegenossenschaft jetzt mit der Einwerbung des Eigenkapitals in Höhe von rund 900.000 Euro. Für das Nachrangdarlehen soll es bei einer Laufzeit von zehn Jahren zwei Prozent und bei einer Laufzeit von 20 Jahren 3,5 Prozent Zinsen geben. Bis September 2017 will die Genossenschaft das Geld zusammen haben.
Trotz der erschwerten Bedingungen durch das Ausschreibungsverfahren für Wind an Land plant die Genossenschaft in den kommenden Jahren bei weiteren Windenergieprojekten mit Windprojektentwicklern zu kooperieren. Dabei will man sich vor allem in den Landkreisen Verden und Rotenburg beteiligen. BEGeno plant und betreibt Projekte zur Energieerzeugung aus Wind und Sonne, informiert die Genossenschaft. Der Genossenschaftsvorstand Sven Punke ist selbst Projektentwickler für Energiegenossenschaften im Netzwerk Energiewende Jetzt. (me)

www.begeno.de

Stichwörter: Windenergie, Beteiligung, BEGeno

Bildquelle: Bürger Energie Bremen eG (BEGeno) / Kerstin Rolfes

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Windenergie

Brandenburg: Hoher Windkraftzubau erwartet
[24.3.2017] Brandenburg liegt im Ländervergleich an vierter Position beim Windkraftzubau. In der Uckermark wird die Signalbeleuchtung eines riesigen Clusters aus 400 Windrädern bis 2018 auf die so genannte bedarfsgerechte Befeuerung umgestellt. mehr...
Windindustrie: Ein starker Beschäftigungsfaktor
[23.3.2017] Die Erneuerbaren schaffen Beschäftigung, allen vorweg die Windindustrie mit mehr als 150.000 Beschäftigten im Jahr 2016 in Deutschland. Während die Fertigung tatsächlich überwiegend im Norden erfolgt, verteilen sich die Stellen in der Zulieferindustrie dabei über das ganze Land. mehr...
122.400 Beschäftigte arbeiteten im Jahr 2015 in der Onshore- und 20.500 in der Offshore-Windindustrie.
Offshore-Windparks: Kosten sinken drastisch
[23.3.2017] Immer leistungsstärkere Anlagen lassen die Kosten für Offshore-Windparks deutlich sinken. Laut dem Wirtschaftsprüfungsunternehmen PwC wird die Einspeisevergütung für Offshore-Windräder auf unter zehn Cent je Kilowattstunde fallen. mehr...
Ausschreibungen: Das Risiko des Scheiterns Bericht
[22.3.2017] Die Umstellung auf Ausschreibungen bringt für Windparkentwickler höhere Risiken, geringere Margen und längere Kapitalbindung. Kommunen und Bürgerenergiegenossenschaften sollten deshalb bei Windenergieprojekten mit finanzkräftigen Partnern kooperieren. mehr...
EEG 2017: Für Windkraftanlagen gelten nun neue Regeln.
Naturstrom: Windpark im Kreis Bamberg erweitert
[20.3.2017] Die Bürgerenergiegesellschaft Naturstrom hat ihren Windpark im Landkreis Bamberg um vier Anlagen erweitert. Weitere Investitionen in Erneuerbare-Energien-Anlagen sollen noch in diesem Jahr getätigt werden. mehr...
Der Naturstrom-Windpark zwischen Scheßlitz und Königsfeld wurde um vier Anlagen erweitert.

Suchen...

SLT Lichtsysteme GmbH
88677 Markdorf
SLT Lichtsysteme GmbH
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
PortfolioWerkStadt GmbH
70199 Stuttgart
PortfolioWerkStadt GmbH
SimpliVity (Germany) GmbH
80807 München
SimpliVity (Germany) GmbH

Aktuelle Meldungen