Dienstag, 24. Oktober 2017

KWK-Messe:
Zum zweiten Mal InterCOGEN


[1.3.2017] Deutschlands führende Messe für Kraft-Wärme-Kopplung InterGOGEN geht 2017 in die zweite Runde. Der Veranstalter REECO hat sich hierfür einiges vorgenommen.

Die Kraft-Wärme-Kopplungsmesse InterCOGEN widmet sich vom 28. bis zum 29. Juni 2017 in Karlsruhe zum zweiten Mal ausschließlich dem Thema Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Die Schwerpunkte liegen dabei im Bereich Modernisierung, Digitalisierung und Flexibilisierung. Erwartet werden mehr als 2.000 Fachbesucher, über 300 Kongressteilnehmer sowie rund 70 Aussteller und rund 50 Referenten. Wie der Veranstalter REECO aus Reutlingen mitteilt, wird der Umweltminister des Landes Baden-Württemberg Franz Untersteller (Bündnis 90/Die Grünen) Schirmherr der Veranstaltung sein.
Zur 2. Auflage hat sich die bislang einzige reine KWK-Messe in Deutschland das Thema Internationalisierung auf die Fahnen geschrieben. Wie der Messebeirat, dem Unternehmen, Institutionen und Verbände der Kraft-Wärme-Kopplungsbranche angehören, berichtet, sei das Fachpublikumsinteresse an der ersten Veranstaltung riesig gewesen, Gespräche mit den Ausstellern und Referenten seien erfolgreich verlaufen und viele hätten ihr Netzwerk erweitern können. Zu einer bundesweiten und internationalen Veranstaltung gehöre auch die massive Einbindung der Politik. Hierzu soll es 2017 den öffentlichen politisch orientierten KWK-Talk Beitrag der KWK zur Energiewende geben. Das Konzept aus Konferenz und Ausstellung werde fortgesetzt und um die Themen Digitalisierung, Flexibilisierung und Vermarktung ausgebaut.
Die Erweiterung der Ausstellung hin zur BHKW- (Blockheizkraftwerk-) und Brennstoffzellenbranche will der Veranstalter ebenso angehen. Außerdem sollen die Mittel- und Großhersteller sowie die Endkundenverbrauchshersteller und die Direktvermarkter stärker beworben werden. Auch die Kommunen als direkte Nutzer stehen 2017 im Fokus, informiert REECO. (me)

www.intercogen.com

Stichwörter: Kongresse, Messen, InterCOGEN 2017, Karlsruhe



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

Forum Neue Energiewelt: Erfolg durch Sektorkopplung
[24.10.2017] Das Forum Neue Energiewelt beschäftigt sich Mitte November mit der Sektorkopplung und der Verzahnung von Energieerzeugung und -verteilung. mehr...
Veranstaltung: Zukunftsforum Energiewende in Kassel
[17.10.2017] Der Austausch von Wissen und Erfahrungen rund um die Gestaltung der Energiewende in Kommunen und Regionen steht im Mittelpunkt des Zukunftsforums Energiewende, das Ende November in Kassel stattfindet. mehr...
ISPEX: E-Vergabe zur Energiebeschaffung
[16.10.2017] Eine Ausschreibungsplattform des Unternehmens ISPEX unterstützt öffentliche Verwaltungen über das gesamte Verfahren bei der elektronischen Vergabe zur Strom- und Gasbeschaffung. Auf der Fachmesse Kommunale können sich Interessierte zum Thema beraten lassen. mehr...
Intergeo 2017: Zentrum digitaler Prozesse
[4.10.2017] Die digitale Stadt, Building Information Modeling (BIM), Geospatial 4.0 oder Open Government waren nur einige der zentralen Themen bei der diesjährigen Intergeo. Zu den Publikumsmagneten zählte unter anderem die Themenplattform rund um Drohnen. mehr...
Mit Fachmesse und Kongress zog die Intergeo 2017 18.000 Fachbesucher aus über 100 Ländern nach Berlin.
E-world energy & water 2018: Digital, aber nicht unbedingt die App
[27.9.2017] Auch im Rahmen der E-world energy & water 2018 werden wieder digitale Lösungen ausgezeichnet. Das Themenfeld des Energy App Awards wurde dabei zum Digital Energy Award weiterentwickelt. mehr...
Energy App Award war gestern, heute heißt es Mitmachen beim Digital Energy Award.

Suchen...

 Anzeige

Zukunftsforum Energiewende
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
regio iT GmbH
52070 Aachen
regio iT GmbH

Aktuelle Meldungen