BDEW

Samstag, 25. März 2017

euroLighting:
Mit AC-Technik auf die eltefa


[9.2.2017] Der AC-Spezialist euroLighting aus Nagold präsentiert auf der Elektromesse eltefa neben dem kommunalen Sortiment auch LED-Beleuchtungslösungen für Industrie und Gewerbe sowie kundenspezifische LED-Module in AC-Technik.

Die LED Mini-Cornbulb von euroLighting mit patentiertem ESSB-Modul. Das Unternehmen euroLighting stellt auf der Elektromesse eltefa 2017 (29. bis 31. März 2017, Stuttgart) sein LED-Programm in treiberloser AC-Technik für Innen- und Außenbeleuchtung vor. In drei Ausstellungsbereichen präsentiert der LED/AC-Spezialist dabei LED-Straßenlampen für den kommunalen Sektor, LED-Beleuchtungslösungen für Gewerbe und Industrie sowie Standard- und kundenspezifische LED-Module in AC-Technik.
Wie das Unternehmen mitteilt, fokussiert es sich bei der kommunalen Beleuchtung auf einbaufertige Retrofit-Straßenlampen in AC-Technik zum einfachen Austausch von Quecksilber- und Natriumdampflampen. Bei der LED Mini-Cornbulb entfalle dank patentiertem ESSB-Modul beim Umrüsten das Überbrücken oder Abklemmen des Vorschaltgeräts. Damit bleibe die Herstellergarantie der Lampe erhalten. Ein Überspannungsschutz bis sechs Kilovolt (kV) bewahre die Lampe außerdem vor den Folgen von Blitzeinschlägen. Neu im Programm sind die LED-Straßenlampen der Serie Sirius im Bereich 30 bis 160 Watt, die laut dem Unternehmen serienmäßig mit einer integrierten und frei programmierbaren Nachtabsenkung ausgestattet sind. Mithilfe von Sirius könnten zusätzlich 20 Prozent der Energiekosten eingespart werden, insgesamt seien Stromersparnisse von rund 80 Prozent möglich. (me)

www.eurolighting.de

Stichwörter: Energieeffizienz, euroLighting, Beleuchtung

Bildquelle: euroLighting GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energieeffizienz

BDEW: Wärmepumpen und Fernwärme legen zu
[21.3.2017] In Neubauten spielen Wärmepumpen und Fernwärme eine zunehmend wichtige Rolle. Energieträger Nummer eins beim Heizen bleibt aber auch hier Erdgas. mehr...
Brandenburg: Energieeffizienzpreis am Start
[21.3.2017] Das Land Brandenburg ruft zum zweiten Mal zur Teilnahme am Energieeffizienzpreis Brandenburg auf. Teilnahemeberechtigt sind Unternehmen, Kommunen und kommunale Unternehmen. mehr...
Tübingen: Stadtwerke rüsten 500 Lampen um
[15.3.2017] In Tübingen steht eine größere Austauschaktion von älteren Straßenlampen bevor. Insgesamt 500 Natriumdampf- und 100 Quecksilberdampfleuchten sollen durch moderne LED-Module ersetzt werden. mehr...
Ein Teil der Tübinger Straßenbeleuchtung hat bereits LED-Ausrüstung. Nun kommen bis zum Sommer weitere 500 Straßenlampen dazu.
Rheinland-Pfalz: LED stärker fördern
[7.3.2017] Zum Tag des Artenschutzes hat die rheinland-pfälzische Energieministerin Ulrike Höfken einen Überblick über neue Fördermöglichkeiten von LED gegeben. mehr...
Rheinland-Pfalz: Höfken stellt neues Wärmekonzept vor
[22.2.2017] Die rheinland-pfälzische Umwelt- und Energieministerin Ulrike Höfken hat ein neues Wärmekonzept vorgestellt. Wesentliche Säulen sind die Quartiers-/Gebäudesanierung, Nahwärmenetze, effiziente Öfen und die Kopplung von Wärme und Strom. mehr...