Freitag, 28. April 2017

Energieeffizienzquartier:
BS Energy modernisiert Heizwerk


[8.2.2017] In Braunschweig wird das Heizwerk eines an die Nahwärmeversorgung angeschlossenen Quartiers von Öl auf Erdgas umgestellt.

Über den Plänen für das Heizkraftwerk Mascherode: Der Braunschweiger Strom- und Gasanbieter BS Energy übernimmt zum Jahresbeginn das Heizwerk Mascherode vom bisherigen Eigentümer Immobilien-Verwaltungs-Beteiligungs GmbH (IVB). Das an ein Nahwärmenetz angeschlossene Heizwerk beliefert 186 Haushalte im Braunschweiger Stadtteil Mascherode mit Wärme. Das Heizwerk wurde 1974 erbaut und bislang mit leichtem Heizöl betrieben. Wie BS Energy mitteilt, wird das Unternehmen die Anlage modernisieren und auf zwei Gaskessel mit einem Erdgas-Blockheizkraftwerk (BHKW) umstellen.
Stefan Ludewig, Projektleiter bei BS Energy, sagt: „So können wir die Anwohner künftig über umweltfreundliche und effiziente Kraft-Wärme-Kopplung versorgen und nutzen klimaschonendes Erdgas.“ Die Nachbarschaft werde damit zum Energieeffizienzquartier (EEQ) Mascherode.
Das Heizwerk Mascherode folgt laut dem Unternehmen auf das Biomasse-Heizkraftwerk Hungerkamp 2013. „Dezentrale Wärmelösungen wie in Mascherode sind eine gute Ergänzung zur zentralen Fernwärmeversorgung,“ sagt Julien Mounier, Vorstandsmitglied bei BS Energy. Vor allem die Kunden des EEQ sollen von der neuen Wärmeversorgung profitieren. So sinke durch die Umrüstung von Öl auf Erdgas der Wärmepreis um mehr als 20 Prozent. (me)

www.bs-energy.de

Stichwörter: Kraft-Wärme-Kopplung, BS Energy,

Bildquelle: BS|ENERGY Braunschweiger Versorgungs-AG & Co.KG

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Kraft-Wärme-Kopplung

B.KWK: Blauer Strom soll Transparenz fördern
[27.4.2017] Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung nutzt die Hannover Messe, um auf die zwei Gütesiegel Blauer Strom für KWK-Anlagen und KWK-Strom aufmerksam zu machen. mehr...
Nürnberg: Blockheizkraftwerk versorgt Stadion
[26.4.2017] Ein neues Blockheizkraftwerk erzeugt die Grundlast für den täglichen Energiebedarf im Nürnberger Stadion. Umgesetzt hat die KWK-Anlage der Nürnberger Versorger N-ERGIE im Contracting. mehr...
Johannes Heinze (l.) und Bürgermeister Christian Vogel präsentieren das neue Blockheizkraftwerk im Nürnberger Stadion.
KWKG: Verbände begrüßen neue Clearing-Stelle
[22.3.2017] Ein Verbändebündnis begrüßt die vom Gesetzgeber vorgeschlagene Einrichtung einer Clearing-Stelle für Anlagen, die nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz betrieben werden. mehr...
Lichtblick / Senertec: Strom-Community für KWK
[16.3.2017] Die Unternehmen Lichtblick und Senertec bauen gemeinsam ein virtuelles Kraftwerk für Senertec-Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen vom Typ Dachs auf. Die Betreiber der Anlagen können KWK-Strom künftig auf einer Community-Plattform anbieten oder beziehen. mehr...
Dachs-Gemeinschaft: Lichtblick und Senertec entwickeln gemeinsam eine Strom-Community.
Waldbronn: Ein BHKW für Wärme, Kälte und Strom
[17.2.2017] Die EnBW-Tochter Sales & Solutions hat in der Schwarzwaldgemeinde Waldbronn jetzt eine neue Energiezentrale für die Wärme-, Kälte- und Stromversorgung im Contracting gestartet. Angeschlossen ist die Gemeinde mit Schwimmbad und Eissporthalle sowie die Unternehmen Agilent Technologies und Taller. mehr...
Feierliche Inbetriebnahme der neuen Energieverbundzentrale in Waldbronn.

Suchen...

regio iT GmbH
52070 Aachen
regio iT GmbH
items GmbH
48155 Münster
items GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH

Aktuelle Meldungen