Treffpunkt Netze

Sonntag, 17. Dezember 2017

GISA:
Smart Energy? Smart IT!


[1.2.2017] Beim Branchenexperten GISA dreht sich alles um den Smart Meter Roll-out.

Getreu dem Motto Smart Energy? Smart IT! stellt der IT-Komplettdienstleister und Branchenexperte für die Energiewirtschaft GISA seinen E-world-Auftritt (7. bis 9. Februar 2017, Essen) unter das Thema des anstehenden Smart Meter Roll-outs. Wie das Unternehmen mitteilt, hat es sich mit der deutschlandweit ersten Zertifizierung eines Multimandantensystems für die Smart-Meter-Gateway-Administration (SMGA) eine Marktführerschaft auf diesem Gebiet erarbeitet. Die SMGA wird für Messstellenbetreiber als SaaS-Lösung (Software as a Service) angeboten, zusätzlich bietet der IT-Dienstleister ein Service-Paket für den Roll-out an. Dazu zählen laut dem Unternehmen die Einbindung externer Marktteilnehmer, die Umsetzung eines Workforce Management, die Harmonisierung mit Abrechnungslösungen wie etwa IM4G für die Anbindung an das IS-U-System und die Begleitung von Energieversorgern bei ISMS-Zertifizierungen.
Des Weiteren präsentiert GISA innovative Lösungen zur Nutzung von Big Data für die Kundenbindung, eine IoT-Plattform für die Energiewirtschaft und ein Komplett-Portfolio für Stadtwerke. Messebesucher finden das Unternehmen in Halle 3 auf Stand 348. (me)

www.gisa.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, GISA, E-world 2017



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

E-world 2018: Wilken PRO mit eigenem Auftritt
[13.12.2017] Der Dienstleister Wilken PRO ist erstmals mit eigenem Messestand auf der E-world vertreten. Unter anderem werden aktuelle Kundenbeispiele in Bereichen wie Mieterstrom und Kundenkontakt-Management vorgestellt. mehr...
E-world 2018: TÜV Süd zertifiziert Regionalität
[11.12.2017] Im Mittelpunkt des Messeauftritts von TÜV Süd auf der E-world stehen die Zertifizierungsstandards Energiewendeunternehmen (EWU) und Bilanzierung EE. mehr...
E-world 2018: Schleupen in neuem Gewand
[7.12.2017] Mit neuem Messestand und Corporate Design präsentiert sich der IT-Spezialist Schleupen auf der E-world in Essen. mehr...
E-world 2018: rku.it zeigt innovative Produkte
[6.12.2017] Auf dem E-world-Messestand des Herner IT-Spezialisten rku.it geht es unter anderem um Innovationen und intelligente Messsysteme. mehr...
E-world 2018: Premiere für P/5
[5.12.2017] Im Mittelpunkt des Messeauftritts der Wilken Software Group auf der E-world steht die neue ERP-Lösung P/5. Zudem wird ein Lösungspaket gezeigt, mit dem Stadtwerke die Kundenkommunikation gezielt digitalisieren können. mehr...