Sonntag, 21. Januar 2018

Stadtwerke Düren:
Client-Service outgesourct


[30.1.2017] Der kommunale IT-Dienstleister regio iT übernimmt die Betreuung der IT-Arbeitsplätze bei den Stadtwerken Düren.

Die Stadtwerke Düren lagern den Client-Service für die IT-Arbeitsplätze der rund 260 Mitarbeiter an den kommunalen IT-Dienstleister regio iT aus. Bisher werden alle Arbeiten und Dienstleistungen rund um die IT-Endgeräte von der Netzgesellschaft Leitungspartner erbracht. Durch das Client-Service-Outsourcing verspricht sich das Tochterunternehmen der Stadtwerke Düren laut einer Pressemeldung eine deutliche Wertschöpfung, weil es sich auf seine Kernaufgaben konzentrieren kann. Leitungspartner-Geschäftsführer Cord Meyer sagt: „Wir freuen uns, mit der regio iT einen ebenso erfahrenen wie innovativen Partner gefunden zu haben, der dazu noch aus der Region kommt. regio iT hat nicht nur das wirtschaftlichste Angebot abgegeben, sondern sticht mit ihren Leistungen zum Client-Management im kommunalen IT-Markt absolut hervor.“
regio-iT-Geschäftsführer Dieter Ludwigs ergänzt: „Eine äußerst positive Entwicklung, nach Kreis und Stadt Düren, die bereits Kunden und Gesellschafter der regio iT sind, auch Leitungspartner und somit die Stadtwerke Düren als neuen Kunden gewonnen zu haben – gerade in einem für uns so wichtigen Segment wie dem Client-Service.“ regio iT übernehme zudem Leistungen im Bereich der E-Mail- und File-Services. Parallel zur Übernahme der Client-Services erfolge eine Migration von Novell auf Microsoft File Server. Das Projekt soll bis August 2017 offiziell abgeschlossen sein. (al)

www.regioit.de
www.leitungspartner.de

Stichwörter: Informationstechnik, regio iT, Stadtwerke Düren, Client-Service, IT-Outsourcing



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Diehl

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Netze BW: Feldtest in Rheinstetten
[19.1.2018] In einem Pilotprojekt testen Netze BW und die Stadtwerke Karlsruhe intelligente Messsysteme erstmals sparten- und systemübergreifend. mehr...
Feldtest in Rheinstetten: Montage eines intelligenten Gaszählers.
Kisters: Cloud-Software für Kanalnetze
[17.1.2018] Regenbecken.Online heißt die neue Software-Lösung von Kisters, mit der Entwässerungsbetriebe ihr Berichtswesen einfach und kostengünstig abwickeln können. mehr...
Trianel: Plattform-Kooperation mit enmacc
[17.1.2018] Trianel und der Plattform-Betreiber enmacc verbinden ihre Online-Marktplätze zur Optimierung der digitalen Energiebeschaffung. mehr...
Duisburg: Mit Huawei zur Smart City
[16.1.2018] Zu einer digitalen Modellstadt für Westeuropa will Duisburg mithilfe des Unternehmens Huawei werden. Geplant sind unter anderem Breitband- oder Verkehrsmanagement-Projekte sowie E-Government-Cloud-Lösungen. mehr...
Mithilfe von Huawei will Duisburg zur digitalen Modellstadt werden.
Uniper: Online-Shop für Großverbraucher
[16.1.2018] Uniper bietet Gewerbe- und Industriekunden jetzt einen einfachen Online-Wechsel ihres Energieversorgers an. Über die Plattform Uniper Direkt können sie ihre Energie online bestellen. mehr...