smartmetering

Dienstag, 17. Oktober 2017

Leipziger Stadtwerke:
Investitionen in Windpark bei Gotha


[11.1.2017] Mit dem Erwerb eines 70-Prozent-Anteils an einem Windpark nahe Gotha erzeugen die Leipziger Stadtwerke ab 2017 noch mehr Windstrom.

Die Leipziger Stadtwerke haben jetzt rund drei Millionen Euro in eine 70-prozentige Beteiligung an einem Windpark in der Nähe von Gotha investiert. Der Windpark wurde von dem Unternehmen BOREAS Energie errichtet, das auch weiterhin 30 Prozent an den Anlagen hält. Drei Windkraftanlagen mit einer installierten Gesamtleistung von 9,9 Megawatt (MW) speisen hier seit Anfang 2016 in das regionale Stromnetz ein. Sie sollen künftig rund 25.000 Megawattstunden (MWh) Strom pro Jahr erzeugen, was dem Durchschnittsverbrauch von 13.800 Leipzigern entsprechen soll. Wie die Stadtwerke mitteilen, investieren sie damit bereits in ihren dritten Windpark. Karsten Rogall, Geschäftsführer der Leipziger Stadtwerke, umreisst die langjährige Erzeugerstrategie des Unternehmens: „Wir setzen auf umweltfreundliche Energieerzeugung und bauen mit diesem Engagement unser Erzeugerportfolio weiter aus.“ Mit ihren Erneuerbare-Energien-Anlagen seien die Stadtwerke bereits heute in der Lage, über 61 Prozent des Jahresstromverbrauchs der Leipziger Privat- und Gewerbekunden zu decken. Die Windenergie sei Nummer eins der erneuerbaren Energien und auch in den kommenden Jahren wolle der Energieversorger weiter in rentable Erzeugungsanlagen investieren. (me)

www.l.de/stadtwerke

Stichwörter: Windenergie, BOREAS, Leipziger Stadtwerke



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Windenergie

Handrup: Bürgerwindpark in Betrieb
[12.10.2017] Der Strom des Bürgerwindparks Handrup wird vom Spezialisten e2m vermarktet. Der Anschluss an das virtuelle Kraftwerk von e2m verlief reibungslos. mehr...
Stadtwerke Münster: Fünf neue Windräder
[10.10.2017] Die Stadtwerke Münster bauen ihre Erzeugungskapazität mit fünf neuen Windrädern weiter aus. mehr...
Mit einem symbolischen Knopfdruck haben die Stadtwerke Münster die erste von fünf neuen Windenergieanlagen eingeweiht.
Stadtwerke Gütersloh: Windpark beliefert Bürger vor Ort
[6.10.2017] An dem neuen Windpark der Stadtwerke Gütersloh können sich die Bürger sowohl per Sparbrief beteiligen als auch den Strom direkt aus den drei Windkraftanlagen beziehen. mehr...
Am Windpark Gütersloh können sich die Bürger nicht nur per Sparbrief beteiligen, sie werden außerdem direkt aus den drei Windrädern mit Ökostrom beliefert.
wpd: Verfassungsbeschwerde eingereicht
[5.10.2017] Der Projektentwickler wpd mit Sitz in Bremen kann den 2013 genehmigten Offshore-Windpark Kaikas nicht bauen, da das Windenergie-auf-See-Gesetz das Projekt von der Teilnahme an Ausschreibungen ausschließt. wpd wehrt sich. mehr...
ovag Energie: Leistungsstarker Windpark eingeweiht
[27.9.2017] ovag Energie hat fünf neue Windkraftanlagen bei Wartenberg mit zusammen 16,5 Megawatt elektrischer Leistung errichtet. Es handelt sich um den bislang leistungsstärksten Windpark des Friedberger Energieversorgers. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Zukunftsforum Energiewende
Sterr-Kölln mbH
79110 Freiburg
Sterr-Kölln mbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
KIRCHNER INGENIEURE
31655 Stadthagen
KIRCHNER INGENIEURE

Aktuelle Meldungen