Freitag, 28. April 2017

Leipziger Stadtwerke:
Investitionen in Windpark bei Gotha


[11.1.2017] Mit dem Erwerb eines 70-Prozent-Anteils an einem Windpark nahe Gotha erzeugen die Leipziger Stadtwerke ab 2017 noch mehr Windstrom.

Die Leipziger Stadtwerke haben jetzt rund drei Millionen Euro in eine 70-prozentige Beteiligung an einem Windpark in der Nähe von Gotha investiert. Der Windpark wurde von dem Unternehmen BOREAS Energie errichtet, das auch weiterhin 30 Prozent an den Anlagen hält. Drei Windkraftanlagen mit einer installierten Gesamtleistung von 9,9 Megawatt (MW) speisen hier seit Anfang 2016 in das regionale Stromnetz ein. Sie sollen künftig rund 25.000 Megawattstunden (MWh) Strom pro Jahr erzeugen, was dem Durchschnittsverbrauch von 13.800 Leipzigern entsprechen soll. Wie die Stadtwerke mitteilen, investieren sie damit bereits in ihren dritten Windpark. Karsten Rogall, Geschäftsführer der Leipziger Stadtwerke, umreisst die langjährige Erzeugerstrategie des Unternehmens: „Wir setzen auf umweltfreundliche Energieerzeugung und bauen mit diesem Engagement unser Erzeugerportfolio weiter aus.“ Mit ihren Erneuerbare-Energien-Anlagen seien die Stadtwerke bereits heute in der Lage, über 61 Prozent des Jahresstromverbrauchs der Leipziger Privat- und Gewerbekunden zu decken. Die Windenergie sei Nummer eins der erneuerbaren Energien und auch in den kommenden Jahren wolle der Energieversorger weiter in rentable Erzeugungsanlagen investieren. (me)

www.l.de/stadtwerke

Stichwörter: Windenergie, BOREAS, Leipziger Stadtwerke



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Windenergie

Baden-Württemberg: Breiter Rückhalt für Windenergie
[25.4.2017] Laut einer Befragung des Forsa-Instituts im Auftrag der EnBW steht ein Großteil der Bevölkerung Baden-Württembergs hinter dem Ausbau der Windkraft. Die Landesregierung fühlt sich durch das Ergebnis in ihrer Politik bestätigt. mehr...
EEHH-Cluster: Windenergie aus Hamburg
[24.4.2017] Die Freie und Hansestadt Hamburg holt die Windkraft in die Stadt. Im Hamburger Hafen werden weitere hochmoderne Windkraftanlagen errichtet. mehr...
Windauptstadt Hamburg: Im Hamburger Hafen werden hochmoderne Windkraftanlagen errichtet, Anlagentechnik wird aus der Metropolregion in die Ostsee geliefert.
Landkreis Eichstätt: Vorzeigeprojekt Wind im Wald
[21.4.2017] Im oberbayerischen Landkreis Eichstätt entsteht ein großer Wald-Windpark. Der Bau wird von umfangreichen Ausgleichsmaßnahmen begleitet. mehr...
Spatenstich im neuen Wald-Windpark Workerszeller Forst.
Mecklenburg-Vorpommern: Wind-Wasserstoff-Projekt bestätigt
[20.4.2017] Das Wind-Wasserstoff-Projekt zur Erprobung der Schwarzstartfähigkeit von Windenergie und zur Speicherung des Windstroms in Wasserstoff der Firma Wind-Wasserstoff-Projekt ist einen Schritt weiter. mehr...
Offshore-Windkraft: Förderung sinkt auf 0,44 Cent
[19.4.2017] Die Zuschläge in der ersten Ausschreibung für Offsore-Windparks hat jetzt die Bundesnetzagentur erteilt. Die EEG-Förderung ist dabei von 19,4 auf 0,44 Cent gesunken. Einige der bezuschlagten Projekte kommen auch ohne Subventionen aus. mehr...
Die 78 Siemens-Windkraftanlagen des Nordsee-Offshore-Windparks Borkum Riffgrund 1 gingen im Oktober 2015 offiziell in Betrieb. Eigentümer ist Dong Energy.

Suchen...

Bsys GmbH
99086 Erfurt
Bsys GmbH
PortfolioWerkStadt GmbH
70199 Stuttgart
PortfolioWerkStadt GmbH
regio iT GmbH
52070 Aachen
regio iT GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH

Aktuelle Meldungen