Mittwoch, 26. April 2017

Coswig-Luko:
Und sie drehen sich doch


[13.1.2017] Nach sechs Jahren Planungszeit haben die Projektierer VSB und Sabowind nun endlich die Genehmigung für den Bau und Betrieb eines Windparks am Standort Coswig-Luko erhalten.

In unmittelbarer Nähe zum Gartenreich Dessau-Wörlitz werden sich künftig 12 Windkraftanalgen drehen. Der Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt hat jetzt den Projektentwicklern VSB Neue Energien Deutschland und Sabowind den Bau und Betrieb von 12 Windkraftanlagen genehmigt. Der künftige Windpark am Standort Coswig-Luko soll Strom für rund 30.000 Haushalte erzeugen. Die Inbetriebnahme ist für September 2017 geplant, im März sollen die bauvorbereitenden Maßnahmen beginnen. Wie die Projektierer mitteilen, gehen die gemeinsamen Planungen für das 30-Megawatt-Cluster in das Jahr 2010 zurück. Zwar handelt es sich beim Standort um eine ausgewiesene Windeignungsfläche ohne Höhenbegrenzung, wegen des nur zehn Kilometer entfernt liegenden Gartenreichs Dessau-Wörlitz seien jedoch Umplanungen nötig geworden (wir berichteten). (me)

www.vsb.energy
www.sabowind.de

Stichwörter: Windenergie, VSB, Sabowind, Coswig-Luko, Gartenreich Dessau-Wörlitz, Sachsen-Anhalt

Bildquelle: chw  / pixelio

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Windenergie

Baden-Württemberg: Breiter Rückhalt für Windenergie
[25.4.2017] Laut einer Befragung des Forsa-Instituts im Auftrag der EnBW steht ein Großteil der Bevölkerung Baden-Württembergs hinter dem Ausbau der Windkraft. Die Landesregierung fühlt sich durch das Ergebnis in ihrer Politik bestätigt. mehr...
EEHH-Cluster: Windenergie aus Hamburg
[24.4.2017] Die Freie und Hansestadt Hamburg holt die Windkraft in die Stadt. Im Hamburger Hafen werden weitere hochmoderne Windkraftanlagen errichtet. mehr...
Windauptstadt Hamburg: Im Hamburger Hafen werden hochmoderne Windkraftanlagen errichtet, Anlagentechnik wird aus der Metropolregion in die Ostsee geliefert.
Landkreis Eichstätt: Vorzeigeprojekt Wind im Wald
[21.4.2017] Im oberbayerischen Landkreis Eichstätt entsteht ein großer Wald-Windpark. Der Bau wird von umfangreichen Ausgleichsmaßnahmen begleitet. mehr...
Spatenstich im neuen Wald-Windpark Workerszeller Forst.
Mecklenburg-Vorpommern: Wind-Wasserstoff-Projekt bestätigt
[20.4.2017] Das Wind-Wasserstoff-Projekt zur Erprobung der Schwarzstartfähigkeit von Windenergie und zur Speicherung des Windstroms in Wasserstoff der Firma Wind-Wasserstoff-Projekt ist einen Schritt weiter. mehr...
Offshore-Windkraft: Förderung sinkt auf 0,44 Cent
[19.4.2017] Die Zuschläge in der ersten Ausschreibung für Offsore-Windparks hat jetzt die Bundesnetzagentur erteilt. Die EEG-Förderung ist dabei von 19,4 auf 0,44 Cent gesunken. Einige der bezuschlagten Projekte kommen auch ohne Subventionen aus. mehr...
Die 78 Siemens-Windkraftanlagen des Nordsee-Offshore-Windparks Borkum Riffgrund 1 gingen im Oktober 2015 offiziell in Betrieb. Eigentümer ist Dong Energy.

Suchen...

Aktuelle Meldungen