Enerchange

Donnerstag, 27. April 2017

Stadtwerke Neustadt in Holstein:
Solarstrom vom eigenen Dach


[14.12.2016] Einen neuen Rundum-Sorglos-Service bieten die Stadtwerke Neustadt in Holstein ihren Kunden an.

Nachdem die Stadtwerke Neustadt in Holstein gute Erfahrungen mit ihrem Wärme-Komfort-Paket gemacht haben, bietet der kommunale Versorger nun einen Rundum-Sorglos-Service für Solaranlagen an. Werkleiterin Vera Litzka erklärt: „Bei unserem Sonnen-Klar-Paket lassen wir als Dienstleister mit einem regionalen Experten als Kooperationspartner die Photovoltaikanlagen auf den Eigenheimen unserer Kunden errichten.“ Der Hausbesitzer schließe dafür mit den Stadtwerken einen Überlassungsvertrag über 20 Jahre ab und zahle lediglich eine feste monatliche Rate, mit der dann alle Kosten abgedeckt sind – von der Beratung über die Installation und Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung bis zu Reparaturen der PV-Anlage. Nach Ablauf des Vertrags gehe die Anlage in den Besitz des Kunden über. Ab 60 Euro pro Monat sei die Photovoltaikanlage auf dem heimischen Dach realisierbar. Wer den eigenen Strom noch effektiver nutzen wolle, könne auch einen Speicher dazu buchen. (al)

www.swnh.de

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, Stadtwerke Neustadt in Holstein



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

innogy: Inspektion von Solaranlagen per Drohne
[31.3.2017] Mit der Ausgründung des Start-up ucair startet innogy in die Drohneninspektion von Solaranlagen. Die Inspektion soll auf diese Weise beschleunigt und preiswerter werden. mehr...
Malsch: 4,4 MW Strom für die Bürger vor Ort
[30.3.2017] In Malsch wurde eine 4,4-MW-Freiflächensolaranlage offiziell in Betrieb genommen. Der Strom soll mittelfristig vor Ort verbraucht werden. mehr...
Der Solarpark Malsch wurde auf einem ehemaligen Deponiegelände errichtet.
Wössingen: Bau einer 1,7-MW-PV-Dachanlage
[24.3.2017] Die Firma Pfalzsolar aus Ludwigshafen hat jetzt ein 1,7-MW-Photovoltaikkraftwerk auf dem Dach eines Wössinger Zementherstellers eingeweiht. mehr...
Das Photovoltaikkraftwerk Wössingen ist auf einer 280 Meter langen Dachfläche installiert.
Solarwirtschaft: Mieterstrom-Gesetz nachbessern
[24.3.2017] Die Solarbranche fordert, den vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) vorgelegten Gesetzesentwurf zum Mieterstrom an einigen Stellen nachzubessern. mehr...
Stadtwerke Velbert: Neues Solarpaket für Eigenheimbesitzer
[23.3.2017] Die Stadtwerke Velbert bieten Kunden ein neues Solarpaket an. Es umfaßt die Planung, Installation und den Betrieb einer Solaranlage auf dem Dach des Kunden gegen eine entsprechende Pachtgebühr. mehr...
Mit dem Solarpaket der Stadtwerke Velbert zur Solaranlage auf dem eigenen Dach – einfach pachten.

Suchen...

Aktuelle Meldungen