Mittwoch, 24. Januar 2018

Pfalzsolar:
Größte Dachanlage im Bau


[8.12.2016] Ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von 1,7 Megawatt errichtet Pfalzsolar auf der Dachfläche eines Unternehmens.

Auf einer knapp 280 Meter langen Dachfläche errichtet die Pfalzwerke-Tochter ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von 1,7 Megawatt. Das Unternehmen Pfalzsolar nimmt noch in diesem Jahr die bislang größte EEG-Dachanlage in der Firmengeschichte in Betrieb. Auf einer knapp 280 Meter langen Dachfläche des Baustoffherstellers Opterra in Wössingen errichtet die Pfalzwerke-Tochter ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von 1,7 Megawatt. Wie das Unternehmen jetzt meldet, ist der Großteil der rund 6.000 Module bereits installiert. Noch vor Weihnachten soll die Montage der Anlage abgeschlossen sein, der Netzanschluss erfolge in 2017. Dann soll die Anlage jährlich knapp 1,7 Millionen Kilowattstunden Solarstrom produzieren und in das öffentliche Netz einspeisen. (al)

www.pfalzsolar.de

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, Pfalzsolar, Pfalzwerke

Bildquelle: PFALZSOLAR GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Diehl

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Baden-Württemberg: Wettbewerb soll PV-Zubau beleben
[17.1.2018] Das Land Baden-Württemberg will mit dem Wettbewerb „Regionale Photovoltaik-Netzwerke“ Hürden beim Zubau von Solaranlagen beseitigen. Das Fördervolumen beträgt insgesamt dreieinhalb Millionen Euro. mehr...
BNetzA: Hohe Realisierungsrate bei PV-Projekten
[15.1.2018] In der dritten Ausschreibungsrunde für Photovoltaik-Freiflächenanlagen wurden 90 Prozent der bezuschlagten Projekte auch gebaut. BNetzA-Präsident Homann kennt den Grund für die hohe Realisierungsrate. mehr...
Thüringen: Weitere Förderung der Solarenergie
[11.1.2018] Mit dem Programm Solar Invest fördert Thüringen den Ausbau der Photovoltaik. Im vergangenen Jahr flossen dafür 4,6 Millionen Euro. mehr...
Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen: In Kooperation zum Mieterstrom
[21.12.2017] Die Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen haben jetzt gemeinsam mit den Unternehmen ISM Energy und Hanwha Q CELLS die ersten Mieterstrom-Anlagen in Wolfen realisiert. mehr...
Erste Mieterstrom-Anlagen der Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen sind auf Mietshäusern der Wohnungsgenossenschaft  Wolfen in Betrieb gegangen.
ASEW: Pachtmodelle sind keine Mogelpackung
[12.12.2017] Laut einer Kurzstudie der Verbraucherzentrale NRW lohnen sich Pachtmodelle für Solaranlagen für die Kunden meist nicht. Das Stadtwerke-Netzwerk ASEW widerspricht. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

e-world
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
SLT Lichtsysteme GmbH
88677 Markdorf
SLT Lichtsysteme GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH

Aktuelle Meldungen