Mittwoch, 28. Juni 2017

Melsungen-Röhrenfurt:
EAM nimmt Erdgasnetz in Betrieb


[28.11.2016] Das regionale Energieversorgungsunternehmen EAM hat den Melsunger Stadtteil Röhrenfurth an das Erdgasnetz angeschlossen. Insgesamt sollen 30.000 Hausanschlüsse neu verlegt werden.

EAM Geschäftsführer Georg von Meibom (v.l.), Melsungens Bürgermeister Markus Boucsein und Vizelandrat Jürgen Kaufmann entzünden die Erdgasflamme in Röhrenfurth. EnergieNetz Mitte, die Netztochter des regionalen Energieversorgers EAM mit Sitz in Kassel, hat jetzt den Stadtteil Melsungen-Röhrenfurth an das Erdgasnetz angeschlossen. EAM-Geschäftsführer Georg von Meiborn, der Vizelandrat des Schwalm-Eder-Kreises Jürgen Kaufmann und Bürgermeister Markus Boucsein haben das Netz mit dem symbolischen Entzünden einer Erdgasflamme offiziell in Betrieb genommen. Die Arbeiten zum Bau der insgesamt 1,7 Kilometer langen Erdgas-Mitteldruckleitung von Körle nach Röhrenfurth starteten im April dieses Jahres. Aktuell werden rund 30.000 Hausanschlüsse in Röhrenfurth fertiggestellt. In einem ersten Schritt will EAM zirka 45 Haushalte an das Erdgasnetz anschließen. Wie EAM mitteilt, investiert das Unternehmen kontinuierlich in den Ausbau der Infrastruktur in seinem Netzgebiet. Seit der Vergabe der Gaskonzession an EAM im Jahr 2012 habe das Unternehmen bereits vier Kommunen im Kreis neu mit Erdgas erschlossen, darunter die Gemeinde Körle im vergangenen Jahr. Das ermögliche nun die Erschließung von Röhrenfurth. (me)

www.eam.de
www.energienetz-mitte.de

Stichwörter: Erdgas, EAM, EnergieNetz Mitte, Melsungen, Röhrenfurth, Erdgasnetz, Gaskonzession

Bildquelle: EnergieNetz Mitte GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Erdgas

Green Gas Initiative: Mehr Biomethan im Erdgasnetz
[27.6.2017] Der Bericht Biomethan – Natürliches grünes Gas der Green Gas Initiative (GGI) kommt zu dem Ergebnis, dass im Jahr 2016 in die Erdgasnetze der GGI-Mitgliedsländer 50 Prozent mehr Biomethan eingespeist wurde als noch vor drei Jahren. mehr...
wesernetz: Umstellung auf H-Gas
[21.6.2017] Bremen-Mahndorf schaltet von L- auf H-Gas um. Betroffen sind rund 3.700 Haushalte. Bis zum Jahr 2021 sollen alle 170.000 Haushalte im Land Bremen schrittweise umgestellt werden. mehr...
Bremen: Gemeinschaftskraftwerk eingeweiht
[13.6.2017] Das Gemeinschaftskraftwerk Bremen wurde nach Verzögerungen in der Bauausführung von insgesamt drei Jahren jetzt offiziell eingeweiht. mehr...
Die Beteiligten drücken gemeinsam den Knopf:
bayernets: Start für Erdgasfernleitung MONACO
[15.5.2017] Die quer durch Oberbayern verlaufende Erdgasfernleitung MONACO soll 200 Millionen Euro kosten. Wirtschaftsministerin Ilse Aigner kam zum Spatenstich. mehr...
Mainz: Baustart für Gasmotoren-BHKW
[2.5.2017] Ein neues Gasmotorenkraftwerk auf der Ingelheimer Aue soll das bestehende GuD-Kraftwerk entlasten und die Fernwärmeversorgung der Stadt Mainz sicherstellen. mehr...
Der erste Spatenstich für den Bau eines Gasmotorenkraftwerks auf der Ingelheimer Aue in Mainz ist erfolgt.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Erdgas:

Aktuelle Meldungen