solarpraxis

Samstag, 22. Juli 2017

Berliner Stadtwerke:
Sonne und Wind gebündelt


[14.11.2016] Eine neuartige Solar-Wind-Kraftanlage ist auf dem Dach eines Hochhauses in Berlin-Spandau in Betrieb gegangen.

Die neuartige Solar-Wind-Kraftanlage soll 95.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr erzeugen. Auf einem Hochhaus der Wohnungsbaugesellschaft Gewobag haben die Berliner Stadtwerke ein neuartiges Kombi-Kraftwerk installiert. Nach Angaben des Versorgers bestehen die Anlagen aus Solarpaneelen und einem Windkanal mit jeweils zwei Windturbinen. Diese so genannten Windrails verstärken den natürlichen Wind, der die Dachkante überströmt und nutzen die Druckunterschiede am Gebäude. Rund 95.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr könne die Anlage erzeugen. Andreas Irmer, Geschäftsführer der Berliner Stadtwerke, erklärt: „Die Windrails sind ein innovativer Weg, die Energiepotenziale in Städten besser zu nutzen. Während klassische Windräder in Großstädten allenfalls an der Peripherie begrenzte Plätze finden, ist das Potenzial für diese Kombi-Technik immens.“ (al)

www.bwb.de
Einen Kurzfilm über die Anlage findet sich auf YouTube (Deep Link)

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, Berliner Stadtwerke

Bildquelle: Berliner Wasserbetriebe

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Niersbach: Gemeinde kauft Anteile an Solarpark
[20.7.2017] Die Hälfte des von der Firma WES Green geplanten und errichteten Solarparks ist an die Gemeinde Niersbach verkauft worden. Das Solarkraftwerk produziert im Jahr bis zu zehn Millionen Kilowattstunden Strom. mehr...
Der Solarpark in Niersbach hat nun mit der Gemeinde Niersbach einen kommunalen Eigentümer.
BayWa r.e./KOS Energie: Komplettangebot durch Kooperation
[12.7.2017] Das Unternehmen BayWa r.e. und die bayerische Stadtwerke-Kooperation KOS Energie beschließen die Zusammenarbeit bei der Vermarktung von Photovoltaik-Speichersystemen. mehr...
Dresden: E.ON und Vonovia bauen 56 PV-Anlagen
[11.7.2017] E.ON kooperiert mit dem Wohnungsunternehmen Vonovia. Beide widmen sich aktuell dem Photovoltaikausbau in Dresden. Hier sollen demnächst 56 neue Solaranlagen in verschiedenen Stadtteilen entstehen. mehr...
Solarförderung: Thüringen stockt auf
[7.7.2017] Das Thüringer Umweltministerium hat weitere 1,3 Millionen Euro für das Förderprogramm Solar Invest bereit gestellt. mehr...
Baden-Württemberg: Photovoltaik-Erzeugung vorhersagen
[6.7.2017] Ein Vorhersagesystem für die Photovoltaik-Erzeugung in Baden-Württemberg entwickeln derzeit TransnetBW und das Fraunhofer ISE. Basieren soll es auf eigenen Bodenmessdaten und Rasterbildern des europäischen Wettersatelliten Meteosat. mehr...

Suchen...

SLT Lichtsysteme GmbH
88677 Markdorf
SLT Lichtsysteme GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
SimpliVity (Germany) GmbH
80807 München
SimpliVity (Germany) GmbH

Aktuelle Meldungen