EUROFORUM

Sonntag, 21. Januar 2018
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Wasserkraft > Wasserkraft pur

Renexpo Interhydro 2016:
Wasserkraft pur


[20.10.2016] Zum achten Mal findet in diesem Jahr die Renexpo Interhydro statt. Die internationale Kongressmesse thematisiert umfassend die Wasserkraft in Europa.

Die achte Kongressmesse Renexpo Interhydro (24.-25. November 2016, Salzburg) soll einen bedeutenden Beitrag zur Wasserkraft in ganz Europa leisten. Wie der Veranstalter REECO Austria mitteilt, ist Italien in diesem Jahr das Partnerland der Veranstaltung. Über 100 Aussteller aus elf Ländern Europas haben sich verbindlich angemeldet. Acht Konferenzen und Seminare bilden das Gerüst des Kongressteils. Den Auftakt bildet am Donnerstag der Energietalk „Politik und Wirtschaft im Dialog: Der Beitrag der Wasserkraft zu einem nachhaltigen und prosperierenden Europa“. Das Kongressprogramm umfasst unterschiedliche Themenschwerpunkte. Unter dem Aspekt Innovation und Wirtschaftlichkeit findet die achte internationale Kleinwasserkonferenz statt. Um Trends, Risiken und Strategien geht es auf der zweiten Internationalen Wasserkraft-Konferenz zum Thema Wasserkraft im Wettbewerb. Im ersten Italienisch-Deutsch-Österreichischen Wasserkraft-Forum geht es um Rahmenbedingungen, Technik und Projekte. Freie Fahrt für freie Fische – unter diesem Titel findet der Kongress zum gewässerökologischen Wasserkraftausbau statt. Im Ausstellerforum schließlich stellen Unternehmen neue Entwicklungen, Produkte und Ideen vor.
 (ve)

www.renexpo-hydro.eu

Stichwörter: Wasserkraft, REECO, Renexpo Interhydro 2016



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Diehl

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Wasserkraft

RENEXPO Interhydro: Verbände wollen Druck machen
[28.11.2017] Die Bedeutung der Wasserkraft für Europa soll stärker herausgestellt werden. Dazu treffen sich europäische Wasserkraft-Verbände auf der Fachmesse RENEXPO Interhydro in Salzburg. mehr...
Wasserkraftwerk Eglisau in der Schweiz: Verbände wollen die Bedeutung der Wasserkraft für Europa stärker herausstellen.
Stadtwerke Trier: Partnersuche eingestellt
[7.11.2017] Die Stadtwerke Trier haben die Partnersuche für ein Pumpspeicherkraftwerk an der Mosel eingestellt. Die aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen lassen vorerst keine weiteren Aktivitäten zu, meldet der kommunale Versorger. mehr...
RENEXPO Interhydro: Quo vadis Pumpspeicherkraftwerke?
[11.10.2017] Über die Bedeutung von Pumpspeicherkraftwerken für das Energiesystem der Zukunft diskutieren namhafte Referenten auf der dritten Internationalen Konferenz Pumpspeicherkraftwerke, die am ersten Messetag der RENEXPO Interhydro stattfindet. mehr...
Kampagne: (K)Eine Welt ohne Wasserkraft?!
[15.9.2017] Im Vorfeld der Wasserkraft-Kongressmesse RENEXPO Interhydro hat sich ein breites Bündnis für die Wasserkraft formiert. Mit der Kampagne (K)Eine Welt ohne Wasserkraft?! will es deren Bedeutung für eine zukunftsfähige Energieversorgung unterstreichen. mehr...
Kreis Ravensburg: Kleine Wasserkraft spielt große Rolle
[31.8.2017] Ab sofort wird die kleine Wasserkraft in Baden-Württemberg wieder gefördert. Davon könnte der Landkreis Ravensburg profitieren, befinden sich hier doch viele solcher Anlagen. Eine Informationsveranstaltung im Herbst soll Orientierung geben. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

e-world
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
regio iT GmbH
52070 Aachen
regio iT GmbH
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
items GmbH
48155 Münster
items GmbH

Aktuelle Meldungen