Mittwoch, 24. Mai 2017

STAWAG:
Mit T-PED näher am Kunden


[8.7.2016] Das von der Stadtwerke-Kooperation Trianel entwickelte Vertriebssteuerungstool T-PED wird jetzt auch von den Stadtwerken Aachen genutzt.

Die Stadtwerke Aachen (STAWAG) bauen ihre Angebote für Energiedienstleistungen weiter aus und setzen dazu unter anderem auf den Einsatz der von Trianel entwickelten IT-Plattform T-PED (Trianel Plattform für Energiedienstleistungen). Nach Angaben der Stadtwerke-Kooperation können Versorger mit der Plattform ihren Kundenservice durch eine effiziente Auftragsabwicklung erhöhen und gleichzeitig dem Kunden Kalkulationstools für Photovoltaikanlagen oder andere Dienstleistungen online zur Verfügung stellen. Andreas Maul, Bereichsleiter Vertrieb bei STAWAG, sagt: „Die Digitalisierung von Prozessen schreitet auch für Energieversorger voran. Der Einsatz der digitalen Vertriebssteuerungsplattform von Trianel ermöglicht es uns, unsere Services wie PV- oder Heizungscontracting effizienter und noch kundenfreundlicher über ein Online-Tool anzubieten.“ Das von der Stadtwerke-Kooperation entwickelte Vertriebssteuerungstool T-PED wird laut Trianel bereits von über 50 Stadtwerken in Deutschland eingesetzt. (al)

www.stawag.de
www.trianel.de

Stichwörter: Informationstechnik, Trianel, STAWAG, T-PED



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Smart City Emden: Vorbild für intelligente Energiestadt
[24.5.2017] Der dena-Vorsitzende Andreas Kuhlmann und der SPD-Politiker Johann Saathoff zeigten sich bei einem Besuch der Stadt Emden von den Smart-City-Plänen der Ostfriesen-Metropole begeistert. mehr...
Die Windenergie ist ein wichtiger Baustein für die Smart City Emden.
Stadtwerke Geesthacht: Auf dem Digitalisierungspfad
[24.5.2017] Die Stadtwerke Geesthacht sind dem Innovationszentrum Connected Living beigetreten. mehr...
Virtuelle Kraftwerke: Ausweitung auf Verbraucher
[22.5.2017] Ein Forschungsprojekt untersucht in den kommenden drei Jahren, wie Flexibilitäten auf der Nachfrageseite erschlossen werden können. Dazu sollen Verbraucher ähnlich zu einem virtuellen Kraftwerk miteinander vernetzt werden. mehr...
Wilken: Paket für iMSB-Abrechnung
[11.5.2017] Ein Full-Service-Paket für die Abrechnungsprozesse im Messstellenbetrieb bietet jetzt die Wilken Software Group an. mehr...
Stadtwerke Rüsselsheim: Facebook Chat-Bot antwortet
[10.5.2017] Einen Facebook Chat-Bot, der die passenden Antworten liefert, testen momentan die Stadtwerke Rüsselsheim. Der Bot ist zunächst nur auf Fragen rund um den Auftritt der Stadtwerke auf dem Hessentag programmiert. mehr...