Mittwoch, 23. August 2017
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Finanzierung > Gelungene Balance

KfW Award:
Gelungene Balance


[29.6.2016] Bereits zum 14. Mal prämierte die KfW private Bauprojekte mit dem KfW Award Bauen und Wohnen. Eine Berliner Baugemeinschaft hat den ersten Preis gewonnen.

Siebengeschossiges Wohnhaus in Berlin erhielt den ersten Preis beim KfW Award Bauen und Wohnen. Vergangene Woche wurde in Berlin zum 14. Mal der KfW Award Bauen und Wohnen vergeben. Prämiert wurden private Bauherren oder Baugemeinschaften, die in den vergangenen fünf Jahren ein Haus mit mindestens drei Wohneinheiten im innerstädtischen Bereich gebaut oder modernisiert haben. Bewertet wurden die Projekte anhand ihrer gelungenen Balance aus Modernität, Energie- und Kosteneffizienz, ihrer optimalen Raum- und Flächennutzung sowie der individuellen Wohnlichkeit. Die Gewinner kommen aus Berlin, Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg und Berlin. Der 1. Preis, dotiert mit 10.000 Euro, ging an eine Baugemeinschaft in Berlin. Auf einem schmalen Grundstück, das als unbebaubar galt, haben 39 Bauherren ein siebengeschossiges Wohnhaus errichtet und die Wohnungen individuell ausgebaut. Werner Genter, Bereichsleiter der KfW, sagte bei der Übergabe der Awards: „Die prämierten Objekte der Bauherren und -gemeinschaften haben mit viel Mut teilweise spektakuläre und wohldurchdachte Ideen harmonisch umgesetzt. Es wurde notwendiger Wohnraum geschaffen und Stadtteile wurden mit Leben und Atmosphäre bereichert. Die Energieeffizienz konnte gesteigert und barrierearmer Wohnkomfort geschaffen werden.“ (al)

www.kfw.de/award

Stichwörter: Finanzierung, KfW Bankengruppe, KfW Award

Bildquelle: KfW

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Finanzierung

InnovationCity Ruhr: NRW.BANK stellt 400.000 Euro bereit
[21.8.2017] Mit dem Projekt InnovationCity Ruhr sollen die CO2-Emissionen des Industriestandorts Bottrop um die Hälfte reduziert werden. Die NRW.Bank stellt für diese Klimaschutzmaßnahme jetzt weitere 400.000 Euro bereit. mehr...
Sachsen: CO2-Minderung wird gefördert
[20.7.2017] Sachsens Kommunen erhalten insgesamt fünf Millionen Euro für Projekte zur Minderung ihres Kohlendioxidausstoßes. Gefördert werden Vorhaben als kombinierte investive Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in Verbindung mit dem Einsatz erneuerbarer Energien. mehr...
Förderung: Gelder für innovative Wärmekonzepte
[4.7.2017] Die Zuschussförderung für Brennstoffzellen-Heizungen wurde erweitert, zudem hat das Bundeswirtschaftsministerium das neue Förderprogramm „Modellvorhaben Wärmenetze 4.0“ aufgelegt. mehr...
Zwei neue Bundesförderprogramme unterstützen Innovationen im Wärmemarkt.
BayernLB / DKB: Hohe Nachfrage nach Projektfinanzierung
[3.7.2017] BayernLB und DKB haben im Bereich erneuerbare Energien Projekte in Höhe von rund 12 Milliarden Euro finanziert. Das Neugeschäft im Jahr 2016 zeigt: Die Nachfrage bleibt hoch. mehr...
enercity: Kunden investieren in Bürgerkraftwerk
[14.6.2017] Kunden der Stadtwerke Hannover können sich jetzt an der Finanzierung einer Solaranlage in Herrenhausen beteiligen. Anteile an dem Bürgerkraftwerk können ab sofort erworben werden. mehr...
Das Bürgerkraftwerk in Herrenhausen umfasst insgesamt 952 PV-Module.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Finanzierung:
Sterr-Kölln mbH
79110 Freiburg
Sterr-Kölln mbH

Aktuelle Meldungen