IQPC2

Mittwoch, 18. Oktober 2017

NaturEnergiePlus:
Kunden bauen Wasserkraft aus


[24.11.2015] Der Ökostromanbieter NaturEnergiePlus baut mit Unterstützung seiner Kunden Wasserkraftanlagen aus. Neu hinzugekommen ist ein Wasserkraftwerk im Kreis Rottweil.

NaturEnergiePlus-Geschäftsführer Gunter Jenne erklärt, dass der Ausbau der Wasserkraft eine Herzensangelegenheit des Unternehmens sei. Kunden des Ökostromanbieters NaturEnergiePlus unterstützen mit dem Tarif smart den Ausbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen. Das Laufwasserkraftwerk in Bettenhausen an der Glatt ist jetzt als neues Förderprojekt hinzugekommen. Der Ökostrom wird vom TÜV-Nord zertifiziert. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde das Kraftwerk im Landkreis Rottweil im Jahr 1923 in Betrieb genommen, jetzt soll es modernisiert werden. Es erzeugt jährlich rund 7,2 Millionen Kilowattstunden Strom aus Wasserkraft und damit Energie für etwa 4.500 Menschen . Gunter Jenne, Geschäftsführer von NaturEnergiePlus, erklärt: „Unser Ökostrom wird zu 100 Prozent aus Wasserkraft in deutschen Anlagen erzeugt. Wir freuen uns, ein weiteres Wasserkraftprojekt gemeinsam mit unseren Kunden unterstützen zu können.“ Das Unternehmen vertreibt seit dem Jahr 2010 Ökostrom an private Verbraucher. Bisher konnte NaturEnergiePlus 40.000 Kunden gewinnen. (me)

www.naturenergieplus.de

Stichwörter: Wasserkraft, NaturEnergiePlus, Ökostrom, Tarif smart, Finanzierung

Bildquelle: NaturEnergiePlus

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Wasserkraft

RENEXPO Interhydro: Quo vadis Pumpspeicherkraftwerke?
[11.10.2017] Über die Bedeutung von Pumpspeicherkraftwerken für das Energiesystem der Zukunft diskutieren namhafte Referenten auf der dritten Internationalen Konferenz Pumpspeicherkraftwerke, die am ersten Messetag der RENEXPO Interhydro stattfindet. mehr...
Kampagne: (K)Eine Welt ohne Wasserkraft?!
[15.9.2017] Im Vorfeld der Wasserkraft-Kongressmesse RENEXPO Interhydro hat sich ein breites Bündnis für die Wasserkraft formiert. Mit der Kampagne (K)Eine Welt ohne Wasserkraft?! will es deren Bedeutung für eine zukunftsfähige Energieversorgung unterstreichen. mehr...
Kreis Ravensburg: Kleine Wasserkraft spielt große Rolle
[31.8.2017] Ab sofort wird die kleine Wasserkraft in Baden-Württemberg wieder gefördert. Davon könnte der Landkreis Ravensburg profitieren, befinden sich hier doch viele solcher Anlagen. Eine Informationsveranstaltung im Herbst soll Orientierung geben. mehr...
Stadtwerke München: Isarwerk 3 ertüchtigt
[23.8.2017] Das in die Jahre gekommene Isarwerk 3 produziert wieder mehr Ökostrom. Grund ist die Neugestaltung eines Pfeilers, der die Anströmung verbessert. mehr...
Der neue Betonpfeiler im Vordergrund sorgt für mehr Ökostrom.
Baden-Württemberg: Neue Förderung für kleine Wasserkraft
[11.8.2017] Die Förderung der kleinen Wasserkraft in Baden-Württemberg feiert ihr Comeback. Das Umweltministerium hat die neuen Fördergrundsätze an die EU-Richtlinien angepasst und bereits veröffentlicht. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Zukunftsforum Energiewende

Aktuelle Meldungen