IQPC

Montag, 22. Januar 2018

22. Handelsblatt Jahrestagung:
Energiebranche trifft sich in Berlin


[19.1.2015] Auf der 22. Handelsblatt Jahrestagung vom 20. bis 22. Januar in Berlin diskutieren Experten die neuesten Entwicklungen der Energiewirtschaft. In diesem Jahr stehen neben geopolitischen Aspekten unter anderem der Industriestandort Deutschland und Big Data auf der Agenda.

Auch im Jahr 2015 werden zur Handelsblatt Jahrestagung wieder viele Besucher erwartet. Die Handelsblatt Jahrestagung ist traditionell der Branchentreff zum Jahresbeginn und Impulsgeber für die energiepolitischen und wirtschaftlichen Diskussionen des Jahres. Auf der dreitägigen Veranstaltung vom 20. bis 22. Januar 2015 stehen dieses Mal unter anderem geopolitische Entwicklungen, der Industriestandort Deutschland, neue Geschäftsmodelle sowie Big Data auf dem Programm. Zudem werden die Anforderungen an ein kurz- und mittelfristig tragfähiges Energiemarktdesign hinterfragt und zukünftige Anreizregulierungen beim Strom und Gas diskutiert. Hochrangige Experten der Branche werden erwartet, darunter Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur (BNetzA) und Rolf Martin Schmitz, stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes des RWE-Konzerns. Veranstalter Euroforum rechnet mit mehr als 1.200 Teilnehmern aus über 700 Unternehmen und 20 Ländern. Unter anderem werden die Unternehmen A/V/E, MVV Energie, rku.it und Trianel als Aussteller vertreten sein. Neben interessanten Themen soll es ausreichend Gelegenheit für intensives Networking geben. (ma)

Weitere Informationen und Anmeldung (Deep Link)

Stichwörter: Kongresse, Messen, A/V/E, Trianel, rku.it, RWE, MVV Energie, Handelsblatt Jahrestagung, BNetzA, Jochen Homann

Bildquelle: EUROFORUM Deutschland SE

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Diehl

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

E-world 2018: Conet erstmals dabei
[22.1.2018] Das Unternehmen Conet präsentiert seine Lösungen für die Leitstellenkommunikation von Versorgern und Netzbetreibern auf der E-world. mehr...
Intersolar: Neuer Award für smarte Lösungen
[18.1.2018] Mit dem neuen Preis smarter E AWARD werden auf der Fachmesse Intersolar Lösungen aus den Bereichen Geschäftsmodelle und Sektorkopplung sowie realisierte herausragende Projekte auf dem Gebiet Solar, Speicher, Energie-Management und umweltfreundliche Mobilität ausgezeichnet. mehr...
Veranstaltung: Energieautonome Kommunen
[17.1.2018] Anfang Februar findet der 7. Kongress Energieautonome Kommunen statt. Unter dem Motto „Kommunale Energiewende beschleunigen und praktisch umsetzen“ werden Schwerpunkte gesetzt auf Digitalisierung, Elektromobilität, Energieeffizienz, Mieterstrom, Klimaschutz und Wärmenetze. mehr...
light+building: LED-Neuheit von euroLighting
[15.1.2018] Straßenlampen mit integrierter Nachtabsenkung ohne zentrale Systeme stellt der LED-Spezialist euroLighting auf der Messe light+building vor. mehr...
E-world 2018: NRW goes Energie 4.0
[12.1.2018] Auf dem Fachkongress Zukunftsenergien der EnergieAgentur.NRW geht es um die Energiewelt von morgen. Keynote-Speaker ist der Blogger und Autor Sascha Lobo. mehr...