BDEW

Sonntag, 30. April 2017

E-Werk Mittelbaden:
Energie aus dem Mühlbach


[15.12.2014] Das E-Werk Mittelbaden hat sein viertes Wasserkraftwerk in Betrieb genommen.

Nach rund zehn Monaten Bauzeit nahm vergangenen Donnerstag (11. Dezember 2014) das E-Werk Mittelbaden in der Stadt Offenburg im Mühlbach sein viertes Wasserkraftwerk in Betrieb. Wie das Unternehmen mitteilt, produziert die Anlage 900.000 Kilowattstunden Strom im Jahr – genug, um damit rund 300 Haushalte im Mühlbach-Areal zu versorgen. „Mit unserer vierten Wasserkraftanlage feiern wir eine Premiere“, sagte Ulrich Kleine, Vorstand E-Werk Mittelbaden. „Erstmals hat das E-Werk Mittelbaden eine Wasserkraftanlage in einem Wohngebiet gebaut. Wir freuen uns, als Partner der Stadt Offenburg unseren Baustein zum Ziel des CO2-neutralen Stadtgebiets beitragen zu können.“ Die Wasserkraftanlage im Mühlbach besteht aus einer Turbine mit vier Flügeln und dem Generator mit Steuerungstechnik. Die Anlage ist mit einem kleinen Gebäude überbaut, das mit einem Sichtfenster ausgestattet ist. Interessierte Bürger erhalten so freien Blick auf die Technik im Inneren. Das Investitionsvolumen für das Projekt beträgt laut Unternehmensangaben 850.000 Euro. (ma)

www.e-werk-mittelbaden.de

Stichwörter: Wasserkraft, E-Werk Mittelbaden



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Wasserkraft

Ruhrtal: Ausbau des Wasserkraftwerks Stiepel
[21.4.2017] Das Wasserkraftwerk Stiepel wird aufgerüstet: Künftig werden vier Kaplanturbinen Ökostrom für mindestens 2.000 Haushalte liefern. mehr...
Regensburg: REWAG vermarktet Strom aus der Donau
[31.3.2017] Energieversorger REWAG übernimmt den Ökostrom aus dem Wasserkraftwerk Pfaffenstein für die nächsten fünf Jahre vollständig. mehr...
Freude über den Kooperationsvertrag: Energieversorger REWAG bietet künftig Strom aus Regensburger Wasserkraft an.
erdgas schwaben: Kauf von vier Wasserkraftwerken
[24.3.2017] Der regionale Energiedienstleister erdgas schwaben hat vier Laufwasserkraftwerke an Lech und Wertach erworben. mehr...
Klaus-Peter Dietmayer ist Geschäftsführer des regionalen Energieversorgers erdgas schwaben.
EnBW: Fische wandern die Nagold hinauf
[22.12.2016] Das Wasser der Nagold treibt die Turbinen des Wasserkraftwerks Bad Teinach an, nachdem es vom Wehr Talmühle in Neubulach über einen zwei Kilometer langen Stollen geleitet wird. Das Wehr hat nun einen modernen Fischpass bekommen. mehr...
Über die Becken des neuen Fischpasses am Wehr bei der Talmühle in Neubulach können die Fische die Nagold bergauf wandern.
Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm: Aus für Wasserkraftwerk
[15.11.2016] Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm geben die Pläne für ein Wasserkraftwerk an der Iller auf. Immer höhere Auflagen hätten das Projekt zu sehr verteuert. mehr...

Suchen...

VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
SimpliVity (Germany) GmbH
80807 München
SimpliVity (Germany) GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH

Aktuelle Meldungen