Sömmerdaer Energieversorgung:
Datenschutz mit procilon


[12.1.2018] Die Sömmerdaer Energieversorgung vertraut künftig auch beim Datenschutz auf die Dienste des Unternehmens procilon.

Mithilfe des IT-Security-Spezialisten procilon bereitet sich die Sömmerdaer Energieversorgung auf die Änderungen im Bundesdatenschutzgesetz und die Bestimmungen der EU-Datenschutzverordnung vor. Jens Brotze, Bereichsleiter Betriebswirtschaft und Abrechnung, erläutert: „Da wir nun schon seit vielen Jahren in unterschiedlichsten Facetten der Informationssicherheit gut und vertrauensvoll zusammenarbeiten, lag es nahe, auch in puncto Datenschutz zuerst die Expertise von procilon einzuholen.“ Zwar falle die Sömmerdaer Energieversorgung nicht unter die ISO-Zertifizierungspflicht, ein angemessenes Niveau der Informationssicherheit sei jedoch beim Umgang mit personenbezogenen Daten wichtig. Brotze: „Gerade bei der aktuellen Cyber-Bedrohungslage muss ein Unternehmen vorbereitet sein.“ (al)

www.sev-soemmerda.de
www.procilon.de

Stichwörter: Informationstechnik, procilon, Sömmerdaer Energieversorgung, Datenschutz



       


Quelle: www.stadt-und-werk.de