Stadtwerk am See:
Bürger zahlen zehn Millionen Euro ein


[12.10.2017] Die Beteiligung der Bürger am Stadtwerk am See war erfolgreich. Innerhalb weniger Monate wurden Anteile in Höhe von zehn Millionen Euro gezeichnet.

Stadtwerke am See: Hunderte Bürger und Kunden haben sich an dem Regionalversorger beteiligt. Das Stadtwerk am See meldet eine positive Resonanz seiner Bürger- und Kundenbeteiligung. Hunderte Bürger und Kunden hätten sich an dem Regionalversorger beteiligt. Innerhalb weniger Monate seien Anteile mit einem Volumen von zehn Millionen Euro gezeichnet worden. Damit sei das Gesamtvolumen ausgeschöpft, heißt es in einer Pressemeldung. Für die Anleger sei das Investment vorteilhaft: Die Zinssätze liegen bei jährlich 2,7 Prozent für Energiekunden des Stadtwerks, ansonsten bei jährlich 2 Prozent. Geschäftsführer Alexander-Florian Bürkle erklärt: „Das riesige Interesse an unserer Bürgerbeteiligung freut uns und macht uns stolz. Insbesondere zeigt es, dass die Kunden uns und unserer Zukunftsausrichtung vertrauen und sich für ihre Heimat einsetzen.“ (al)

www.stadtwerk-am-see.de

Stichwörter: Unternehmen, Stadtwerk am See

Bildquelle: Stadtwerke am See

       


Quelle: www.stadt-und-werk.de