MVV Energie:
Keine weiteren Anteile für EnBW


[11.10.2017] Eine Resolution gegen den geplanten Kauf weiterer MVV-Aktien durch EnBW hat der Gemeinderat der Stadt Mannheim verabschiedet.

Mannheimer Gemeinderat lehnt weitere Beteiligung der EnBW an MVV Energie kategorisch ab. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat sich gestern (10. Oktober 2017) einstimmig gegen eine Aufstockung der Beteiligung des Energiekonzerns EnBW am Mannheimer Versorger MVV Energie ausgesprochen. In der von dem Gremium beschlossenen Resolution heißt es, der Gemeinderat der Stadt Mannheim lehne den geplanten Erwerb weiterer Anteile an MVV Energie durch EnBW kategorisch ab. Die Kommunalpolitiker fordern die Landesregierung auf, ihren Einfluss geltend zu machen und die gegen den Willen der Stadt Mannheim geplante Aufstockung über die Schwelle von 25 Prozent zu verhindern. (al)

www.mvv.de

Stichwörter: Unternehmen, EnBW, MVV Energie,

Bildquelle: MVV Energie AG

       


Quelle: www.stadt-und-werk.de